fbpx

Viktoria: Test gegen SF Troisdorf

Quelle: Imago

Keinen Grund, skeptisch in die nähere Zukunft zu blicken, hat derzeit Viktoria-Trainer Heiko Scholz. Mit seiner Mannschaft liegt er nach zwei Spielen auf Kurs.

Auch ein Liga-Spitzenreiter ist sich für ein Testspiel nicht zu schade. Heute abend tritt die Viktoria im Trainingsgelände Köln-Neubrück gegen die Sportfreunde Troisdorf an. Zwei Spiele, zwei Siege – die Bilanz der Kölner Viktoria ist ihrer Favoritenrolle angemessen. Um die „Pole Position“ auch dauerhaft verteidigen zu können, sind Testspiele unabdingbar.

Heute abend um 19 Uhr tritt die Mannschaft von Heiko Scholz daher in einem Freundschaftsspiel gegen die Sportfreunde Troisdorf an. Das Spiel gegen den Mittelrheinliga-Aufsteiger findet nach Angaben der Viktoria im Trainingsgelände Köln-Neubrück am Pohlstadtsweg statt.