fbpx

Plaza springt Bestleistung

Quelle: Beautiful Sports

Alexandra Plaza überquerte 1.83 m und sprang damit persönliche Bestleistung

Zentimeter um Zentimeter nach oben. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung hat Hochspringerin Alexandra Plaza jetzt die alleinige Führung in der deutschen Jugend-Hallenbestenliste übernommen.

 

Bei der 25. Auflage des Internationalen Wuppertaler Springermeetings meisterte die U18-WM-Teilnehmerin des Leichtathletik-Teams der Deutschen Sporthochschule Köln 1,83m und deutete ihr Potenzial für weitere Steigerungen bei der nächsten Höhe von 1,86m an. „Die Versuche waren teilweise nur hauchdünn gerissen, da kommt noch was“, sagte Cheftrainer Andreas Gentz nach dem Auftritt seiner Athletin am Wochenende.