fbpx

Kölner Haie: Derby zum Auftakt

Die Kölner Haie treffen am 17.12.2020 um 19:30 im Eröffnungsspiel der DEL-Saison 2020/21 auf die Düsseldorfer EG.
Haie

Haie-Star Frederik Tiffels tanzt den Düsseldorfer Rihards Burkarts aus. (Foto: imago images / osnapix)

Endlich geht es los: Nach einer langen Durststrecke ohne Eishockey rückt der Saisonstart immer näher. Für die Kölner Haie startet die Saison mit einem richtigen Kracher. Am 17.12.2020 kommt es in der LANXESS Arena direkt zum rheinischen Derby. Für alle Fans gibt es auch Positives zu vermelden, denn das Spiel wird als Free-TV Angebot auf allen MagentaSport Plattformen sowie auf dem Sender #dabeiTV bei MagentaTV zu sehen sein. Die weiteren Terminierungen der Haie-Spiele findet ihr hier.

Haie-Chefcoach Uwe Krupp sagt: „Nach der langen spiel-und trainingsfreien Zeit mit vielen Fragezeichen über die Zukunft der Kölner Haie, freuen wir uns jetzt natürlich riesig beim Saisonstart dabei zu sein. Wir werden die nächsten zweieinhalb Wochen dafür nutzen die Mannschaft in Schwung zu bekommen, um uns im Auftaktspiel gegen Düsseldorf so teuer wie möglich zu verkaufen.”

Harold Kreis, Trainer der Düsseldorfer EG, ergänzt: „Die alte Rivalität zwischen den Kölner Haien und der DEG birgt immer noch und immer wieder Brisanz und Spannung. Gerade zum Auftakt dieser besonderen Saison 2020/21. Ich erwarte, dass alle Teams nach den vielen Monaten Pause mit besonders viel Leidenschaft auftreten werden. Das werden intensive Eishockey-Monate, ein Derby zum Auftakt passt da perfekt!“

Von Robin Josten