fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Bezwinge den KölnTurm

Quelle: Imago

Auf die Plätze – Fertig – Los! 750 Stufen müssen die Läufer bis zur Spitze des KölnTurms bezwingen

750 Treppen müssen erklommen werden, um das Ziel zu erreichen. Erstmalig wird Ende Juni ein Treppenlauf in Kölns höchstem Bürogebäude – dem KölnTurm – veranstaltet.

Das wird ein besonderes Lauf-Event: Am 30. Juni können sich die Feuerwehrmänner und -Frauen des Feuerwehr-Sportvereins Köln e.V. in voller Montur mit zahlreichen Läufern messen. Beim 1. KölnTurm Treppenlauf, präsentiert vom Feuerwehr-Sportverein Köln e.V., messen sich rund 400 sportliche Feuerwehrleute mit ca. 100 bis 200 „normalen“ Läufern beim Bezwingen des höchsten Bürogebäudes in Köln.

Der KölnTurm im MediaPark misst inklusive Antenne stolze 165,48 Meter. Dr. Markus Wiedenmann, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter der Art-Invest, pflichtet bei: „Genauso wie hier die Feuerwehrleute und andere Sportler eine echte Höchstleistung vollbringen werden, ist der KölnTurm mit seiner im Wortsinne herausragenden Architektur und seinen modernen technischen Möglichkeiten ebenfalls eine Höchstleistung. Daher haben wir gerne ‚Ja!‘ gesagt, als die Anfrage seitens des Feuerwehr-Sportvereins an uns herangetragen wurde.“

Die Organisatoren haben ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein geplant, das auf rund 2.500 Quadratmetern für zusätzliche Abwechslung sorgt. Zahlreiche Aussteller haben bereits ihre Teilnahme zugesagt, und die Kölner Feuerwehr wird mit diversen Einsatzfahrzeugen vor Ort sein.

Teilnehmen kann jeder Läufer und jede Läuferin, die sich im Stande fühlt alle 700 Treppen zu bewältigen. Die Online-Anmeldung erfolgt unter www.treppenlauf-koeln.de und ist ab sofort freigeschaltet. Nur beeilen sollte man sich, denn die Startplätze sind begrenzt und sogenannt Treppenläufe immer beliebter. Sehr wichtig ist es bei der Anmeldung einen solchen Lauf nicht zu unterschätzen, denn 750 Stufen bis zur Spitze sind eine Herausforderung!

Für Angehörige der Feuerwehr bietet der Feuerwehr-Sportverein Köln e.V. mit einem speziell für Feuerwehrleute entwickelten Programm eine ideale Vorbereitung und darüber hinaus ein sinnvolles Training. Man sollte jedoch in jedem Falle nicht unvorbereitet den KölnTurm bezwingen wollen.