fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Kai Burger ist Fußballer des Monats

Quelle: FussiFreunde

Kai Burger vom SC West wurde zum Fußballer des Monats gewählt

Kai Burger gewinnt die letzte Abstimmung zum Amateurfußballer des Monats. Bei der Dezember-Wahl setzte sich der Stürmer des SC West in einem packenden Finish durch.

Auch wenn das Ergebnis am Ende mit 58,1 Prozent der Stimmen deutlich zu seinen Gunsten ausfiel, mussten die Unterstützer von Kai Burger und vom SC West lange Zeit richtig Gas geben, um Ihren Kandidaten zum Sieg zu klicken.

Die Online-Abstimmung zum „Amateurfußballer des Monats Dezember“ war lange Zeit ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Burger und dem Zweitplatzierten Sebastian Kautz. Der Torhüter vom SC Weiler-Volkhoven hatte ebenfalls jede Menge Anhänger mobilisiert, und bis kurz vor Schluss lagen beide gleich auf. Letztlich hatten aber die Ehrenfelder den längeren Atem.

Kautz vereinte aber immer noch beachtliche 36,5 Prozent der Stimmen auf sich und belegt damit Rang 2. Mit weitem Abstand landeten Torsten Seipp vom Kreisliga-Dritten GSV Prometheus Porz und Silvio Pagano von Regionalligist SC Fortuna Köln auf den Plätzen drei und vier.

Kai Burger war von Köln.Sport für die Wahl nominiert worden, nachdem er seine Westler im Dezember mit jeweils einem Doppelpack zu Kantersiegen über Ostheim (5:0) und in Homburg-Bröltal (6:1) verholfen hatte. Er wird damit Nachfolger des Ronderfers Peter Ahrend, der im November als Sieger der Abstimmung hervorgegangen war.