fbpx

Shary Reeves läuft für herzkranke Kinder

Quelle: ASV Köln

„Wissen macht Ah“-Moderatorin Shary Reeves (r.) übernimmt die Patenschaft für den 5. Kilometerlauf für herzkranke Kinder im Rahmen des ASV Brückelaufs. Sehr zur Freude von Organisatorin Sabine Schickendanz (l.)

TV-Moderatorin Shary Reeves übernimmt die Patenschaft für den diesjährigen Kinderlauf der Kinderkardiologie beim 32. DKV Brückenlauf des ASV Köln

Im Rahmen des DKV Brückenlaufes am 9. September 2012 findet auch in diesem Jahr wieder der Kinderlauf der Kinderkardiologie herzkranker Kinder stattfinden. Auf einer 5 Kilometer langen Strecke können laufbegeisterte Kinder zu Gunsten der Kinderkardiologie der Uniklinik Köln laufen. Mit dabei ist auch WDR-Moderatorin Shary Reeves, bekannt durch die Sendung „Wissen macht Ah“ und Botschafterin der Deutschen Kinder Krebshilfe, die der Kölner Traditionsverein zudem als Patin für den Lauf gewinnen konnte.

 

Für Shary Reeves war sofort klar, dass sie mitmacht: „Kinder liegen mir besonders am Herzen. Ich freue mich schon sehr auf diesen Lauf im Rahmen 32. DKV Brückenlaufes.“ Die Organisatorin Sabine Schickendanz war hoch erfreut, eine derart beliebte und prominente Patin für ihr Projekt präsentieren zu können: „Wir freuen uns riesig mit Shary Reeves eine Laufpatin für das Projekt gewonnen zu haben, die mit ihrer großen Bekanntheit beim Nachwuchs sicherlich noch einmal für einen Extraschub an Motivation sorgen wird.“

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung für den Kinderlauf der Initiative „Kinderherzen schlagen höher“ und den 32. DKV Brückenlauf erhält man im Internet unter www.asv-koeln.de.