fbpx

Haie vs. DEG: Rheinisches Derby vor Fans!

Am Dienstagabend kommt es in der Lanxess Arena zum Derby zwischen den Kölner Haien und der Düsseldorfer EG. Erstes Bully ist um 19:30 Uhr.
Haie

Die Kölner Haie um Kapitän Moritz Müller sind bereit für das Derby! (Foto: IMAGO / Beautiful Sports)

Die Mutter aller Derbys: 655 Tage mussten alle Haie-Fans sehnsüchtig auf den heutigen Tag warten. Nach knapp zwei Jahren gibt es das rheinische Derby zwischen Köln und Düsseldorf am Dienstag das erste Mal vor Zuschauern. Vor dem Spiel wird die Mannschaft von Uwe Krupp das Trikot zum DEL WINTER GAME 2022 präsentieren.

Am vergangenen Sonntag sicherten sich die Haie in Bremerhaven zwei Punkte und stehen nun mit 18 Punkten auf dem siebten Rang. Die Düsseldorfer haben bisher einen Zähler mehr gesammelt als die Domstädter und stehen direkt vor den Kölnern in der Tabelle. Neben der Rivalität sorgt demnach auch die Tabellensituation für enorme Brisanz.

Stimmen zum Spiel
  • Marcel Müller: „Die Derbys gegen Düsseldorf sind immer die geilsten Spiele. Wir freuen uns, endlich wieder die Fans dabei im Rücken zu haben. Das ist jedes Mal ein unbeschreibliches Gefühl und spornt uns zusätzlich an. Wir sind hochmotiviert am Dienstag gegen Düsseldorf zu gewinnen.“ 
  • Haie-Kapitän Moritz Müller: „Es wird ein hart umkämpftes Spiel, weil wir wissen, dass die DEG auch heiß auf das Spiel ist. Wir werden alles dafür tun, um das erste Derby vor unseren Fans seit so langer Zeit zu gewinnen.“ 
  • Ex-DEG-Stürmer Maxi Kammerer: „Natürlich wird das morgen ein besonderes Spiel. Für alle Fans und Spieler, weil es das größte Derby im deutschen Eishockey ist und endlich wieder vor Zuschauern ausgetragen werden kann. Für mich ist es auch deswegen besonders, weil ich das erste Mal ein Derby gegen die DEG spiele. Ich freue mich auf das Duell!“ 
  • KEC-Youngster Colin Ugbekile: „Wir sind heiß auf das Derby und auf die Stimmung. Die Spiele gegen die DEG in der letzten Saison waren nicht zu vergleichen mit dem was uns am Dienstag erwarten wird.“ 
  • Neuzugang Quinton Howden: „Ich freue mich sehr auf mein erstes Derby. Es macht immer Spaß Teil eines solchen Spiels zu sein. Besonders, wenn die Fans diese Leidenschaft so vorleben. In meiner bisher kurzen Zeit in Köln habe ich gleich festgestellt, wie großartig die Haie-Fans sind. Das wird morgen eine ganz besondere Stimmung. Ich freue mich auf einen harten Kampf am Dienstag!“

Von Robin Josten