fbpx

FC – Die große Saisonvorschau 2012/13

Köln.Sport #8/2012 – jetzt im Zeitschriftenhandel

 

Bald geht es endlich wieder los! Am 5. August endet die fußballfreie Zeit für alle Fans des 1. FC Köln mit der Partie bei Eintracht Braunschweig. Dann heißt es wieder hoffen, bangen, mitfiebern. Denn: Nach der der katastrophalen Rückrunde muss der FC 2012/13 durch die „Knochenmühle“ 2. Bundesliga.

Nach dem Abstieg befindet sich der Geißbockklub im Umbruch. Bekannte Köpfe sind auf dem Mannschaftsfoto nur noch wenige zu finden. Der neue Vorstand um Präsident Werner Spinner hat beim FC keinen Stein auf dem anderen gelassen und eine neue sportliche Führung installiert, die wiederum der Mannschaft ein völlig neues Gesicht gegeben hat.

Grund genug für Köln.Sport, das Groß der neuen Ausgabe dem 1. FC Köln zu widmen, um alle Fans ausführlich auf die neue Saison vorzubereiten.

Wir haben Gespräche mit den neuen Machern geführt: Trainer Holger Stanislawski erklärt, was er sportlich alles mit dem FC vorhat. Kaderplaner Jörg Jakobs verrät, warum die Domstadt das „Epizentrum“ des Fußball-Scoutings ist und Vize-Präsident Toni Schumacher sagt, wie schön es ist, endlich wieder Teil des Vereins zu sein. Alle drei haben natürlich noch eine Menge zu erzählen. Die drei ausführlichen Interviews lesen Sie auf insgesamt 14 Seiten in der neuen Köln.Sport.

Neben der neuen Führung stehen aber auch jede Menge neuer Spieler im Kader von Trainer Stanislawski. Sechs Kicker sind nach Köln gewechselt. Köln.Sport sagt, welche Rollen die neuen Akteure übernehmen. Darüber hinaus haben wir uns nach dem Abgang von Lukas Podolski nach einem neuen sogenannten „Local Hero“ umgesehen – und mehrere Kandidaten ausgemacht.

Abgerundet wird die FC-Saisonvorschau von jeder Menge Analysen, Zahlen, Daten und Fakten, dem Teamposter zum Herausnehmen und einem großen Gewinnspiel mit 45 tollen FC-Preisen. Unter anderem warten VIP-Tickets für das Freundschaftsspiel gegen Poldis neuen Klub Arsenal London am 12. August im RheinEnergieStadion und FC-Trikots auf die Gewinner. FC-Herz, was willst Du mehr?!

Ebenfalls in der neuen Ausgabe: Wie steht es um das neue Ringerzentrum des AC Mülheim? Köln.Sport hat sich mit allen Beteiligten unterhalten, nachdem das Projekt zuletzt wieder ins Stocken geraten ist.

Außerdem zeigen wir in unserer neuen Rubrik „Weitblick“, wie ESPN, der größte Sportsender der Welt, funktioniert. Und: Pünktlich vor dem Start der Olympischen Spiele in London erklärt Michael Scharf, Leiter des OSP Rheinland, welche kölschen Athleten Chancen auf die Goldmedaillen haben.

Ausgabe 08/2012 von Köln.Sport – DAS STADT-SPORT-MAGAZIN erscheint am Donnerstag, 26. Juli, und ist für 2,90 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Hier geht’s zur Online-Leseprobe der aktuellen Ausgabe!

Köln.Sport abonnieren?