fbpx

Große Kelly-Show im Gloria

Quelle: IMAGO

Köln.Sport präsentiert: Joey geht 2012 mit seinem ersten Buch

Köln.Sport präsentiert: Extremsportler Joey Kelly gastiert am 14. Januar mit seiner Show „Hysterie des Körpers“  im Kölner Gloria-Theater. Gewinnt 2×2 Karten bei uns für die Show! Im September 2010 durchquerte Joey Kelly in 17 Tagen und 23 Stunden Deutschland – von Wilhelmshafen bis zur Zugspitze. 900 Kilometer ohne Geld, er ernährte sich nur von dem, was die Natur hergab. Nur eine der Gewaltanstrengungen, die der Extremsportler aus Leidenschaft in den letzten Jahren unternommen.

Als Ausgleich zu seinem Job in der Familien-Band „The Kelly Family“ entdeckte der heute 39-Jährige den Ausdauersport für sich. Mit Ehrgeiz und Disziplin absolvierte Kelly seither ein enormes Pensum, darunter 40 Marathons, 30 Ultra-Marathons und neun brutale Wüstenläufe.

Wie sich Joey Kelly immer wieder dafür motiviert, sich solchen Herausforderungen zu stellen, davon erzählt er ab Januar 2012 im Doppelpack. Denn unter dem Titel „Hysterie des Körpers“ schrieb er nicht nur ein spannendes Buch, sondern hat auch noch ein gleichnamiges Bühnenprogramm auf die Beine gestellt.

Mit dieser Show gastiert Kelly am 14. Januar im Kölner Gloria-Theater. In amüsanten Anekdoten und mit vielen Bildern schildert er live seine größten Abenteuer und sportlichen Erfolge. Eintrittskarten hält KölnTicket ab 18 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr unter www.koelnticket.de bereit.

Köln.Sport-Leser können sogar umsonst dabei sein, denn wir verlosen in Kooperation mit dem Gloria zwei Mal zwei Tickets für die von Köln.Sport präsentierte Vorstellung. Zusätzlich warten zwei Bücher „Hysterie des Körpers“ auf weitere glückliche Gewinner. Wer dabei sein will, sendet eine E-Mail an redaktion@koelnsport.de mit dem Betreff „Joey Kelly“ und drückt dann die Daumen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.