fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Die neue Köln.Sport ist da!

In der neuen Ausgabe würdigen wir die Aufsteiger im Amateurfußball. (Montage: Köln.Sport)

In der neuen Ausgabe würdigen wir die Aufsteiger im Amateurfußball.
(Montage: Köln.Sport)

Ein Rückblick auf die Amateurfußballsaison und ein Ausblick auf den Sportsommer in Köln sind die Schwerpunkte der neuen Köln.Sport-Ausgabe.

Fußball ist Herzblut, Fußball ist Leidenschaft, ganz egal in welcher Klasse. Die abgelaufene Saison hielt für einige Vereine im Amateurbereich Überraschungen bereit, während andere Enttäuschungen hinnehmen mussten. In der Juli-Ausgabe des Köln.Sport-Magazins stellen wir die Tops und Flops auf den Fußballplätzen der Domstadt vor und ziehen umfangreich Bilanz.

Auch der Effzeh ist natürlich Thema im neuen Heft: So zieht Abwehrrecke Dominic Maroh anhand von Bildern aus der Bundesligasaison sein ganz persönliches Fazit, außerdem beleuchten wir die Situation bei der U21 nach dem überraschenden Rücktritt von Trainer Stephan Engels. Weitere Fußballthemen sind die Planungen von Fortuna Köln für das zweite Jahr in der 3. Liga sowie ein Interview mit Viktoria-Coach Tomasz Kaczmarek, der zufrieden zurück und optimistisch nach vorne blickt.

Die Temperaturen erreichen immer häufiger sommerliche Werte – da macht das Sporttreiben im Freien noch mehr Spaß. Köln.Sport stellt die große Bandbreite an Möglichkeiten vor, die die Domstadt zu bieten hat: Vom Beachvolleyball über Kanu und Rudern bis hin zu diversen Laufveranstaltungen. Ein Highlight ist auch der Köllefornia-Park, das Skate-Mekka in Weidenpesch.

Gibt es bald Zweitliga-Basketball in Köln? Im Juli-Heft verraten wir, unter welchen Bedingungen die RheinStars, eigentlich Aufsteiger in die ProB, direkt in die ProA, die zweithöchste deutsche Spielklasse, hochrücken könnten. Die Entscheidung fällt am 2. Juli.

Außerdem widmen wir uns dem Saisonstart der Tennis-Bundesliga für Rot-Weiss Köln mit Topspieler Dustin Brown, portraitieren die Hürther Wakeboard-Weltmeisterin Julia Rick und stellen die Ambitionen des Longericher SC nach dem Aufstieg in die 3. Handball-Liga vor.