fbpx

FC-Spiele bis Anfang Dezember terminiert

Fußball 1. Bundesliga 3. Spieltag 1. FC Köln - Hamburger SV am 29.08.2015 im RheinEnergieStadion in Köln Jonas Hector ( Köln ), links - Timo Horn ( Köln ), rechts xRx Football 1 Bundesliga 3 Matchday 1 FC Cologne Hamburg SV at 29 08 2015 in RheinEnergie Stadium in Cologne Jonas Hector Cologne left Timo Horn Cologne right xRx

Jonas Hector (l., mit Timo Horn) weilt derzeit bei der DFB-Auswahl.
Foto: imago/Revierfoto

Futter für die FC-Fans in der Länderspielpause: Die DFL hat die Spieltage 8 bis 15 terminiert – und beim Test in Bedburg gab es fast ein Dutzend Tore.

Am 7. November tritt der 1. FC Köln zum Derby bei Bayer Leverkusen an. Anstoß in der BayArena ist um 15.30 Uhr. Dieses und sieben weitere FC-Spiele hat die Deutsche Fußball-Liga (DFL) am Mittwochvormittag terminiert.

Zum Gastspiel auf Schalke (4. Oktober, 15.30 Uhr) und zum Heimspiel gegen Hannover (18. Oktober, 15.30 Uhr) müssen die Geißböcke sonntags antreten, in Darmstadt (27. November, 20.30 Uhr) freitags abends. Die anderen Partien bis zum 15. Spieltag bestreitet die Stöger-Elf samstags um 15.30 Uhr, darunter das Duell bei Bayern München am 24. Oktober.

Unterdessen hat der Verein die anstehende Länderspielpause für einen Test beim Bezirksligisten Bedburger BV genutzt. Mit 11:0 gewann der FC die Begegnung am Dienstagabend. Die Tore erzielten Bard Finne (3), Philipp Hosiner (2) sowie Leonardo Bittencourt, Kevin Vogt, Milos Jojic, Frederik Sörensen, Dominique Heintz und Lucas Cueto. Am Donnerstag folgt für die Mannschaft ein weiteres Freundschaftsspiel gegen eine Rhein-Erft-Auswahl in Bergheim-Niederaußem.

Nicht mehr zum Kader gehört Mittelfeldspieler Slawomir Peszko, der zum Ende der Transferperiode einen Vertrag beim polnischen Erstligisten Lechia Danzig unterzeichnete. Ebenfalls verzichten muss Trainer Peter Stöger derzeit auf die Nationalspieler Jonas Hector, Yannick Gerhardt, Lukas Klünter (alle Deutschland) sowie Pawel Olkowski (Polen) und Dusan Svento (Slowakei).