Köln.Sport

NBA-Stars im Anflug auf Köln

Trifft mit der DBB-Auswahl in Köln auf Frankreich: NBA-Superstar Dirk Nowitzki Foto: imago/Camera 4

Trifft mit der DBB-Auswahl in Köln auf Frankreich: NBA-Superstar Dirk Nowitzki
Foto: imago/Camera 4

Frankreich gegen Deutschland – das ist auch im Basketball ein absoluter Klassiker! Beim Duell in der Lanxess-Arena ist mit Dirk Nowitzki auch ein NBA-Superstar an Bord.

Kölns Basketball-Freunde dürfen sich auf ein hochklassiges Duell freuen: Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft trifft am Sonntag in der Lanxess-Arena auf den amtierenden Europameister aus Frankreich ist zu Gast in Köln. Bei der Generalprobe für EuroBasket wird auch NBA-Superstar Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks) dabei sein, der nach vierjähriger Abstinenz rechtzeitig zum Turnier im eigenen Land in die DBB-Auswahl zurückgekehrt ist.

„Mit Frankreich spielen wir gegen ein Top-Team in der heißen Phase der Vorbereitung. Das Team ist mit NBA- und europäischen Spitzenspielern besetzt und wird uns im unmittelbaren Vorfeld der EuroBasket stark fordern“, freut sich der 37-jährige auf den Härtetest im Kölner „Henkelmännchen“. Neben Nowitzki stehen auch NBA-Akteur Dennis Schröder (Atlanta Hawks) und der Kölner Tibor Pleiß, der zukünftig für die Utah Jazz in der stärksten Basketball-Liga der Welt auf Korbjagd gehen wird, im Kader der Nationalmannschaft.

An das letzte Aufeinandertreffen mit den Franzosen rund um den viermaligen NBA-Champion Tony Parker erinnert sich die DBB-Auswahl gerne: Zum Auftakt der EuroBasket 2013 bezwangen die Deutschen den späteren Europameister völlig überraschend. Die Gesamtbilanz gegen den Nachbarn kann allerdings eine Verbesserung vertragen: in bisher 60 offiziellen Länderspielen mussten die deutschen Korbjäger 39 Mal als Verlierer vom Platz, 21 Spiele wurden gewonnen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.