Köln.Sport

Die neue Köln.Sport 03/19 ist da!

Euch erwartet eine brandneue, geis(t)reiche Ausgabe des Kölner Stadt-Sport-Magazins.  Jetzt auf zum Kiosk!

Wir gewähren euch tiefe Einblicke in die Karriere des FC-Neuzugangs Johannes Geis. Kölns frisch gebackener Standard-Spezialist gab bei Greuther Fürth sein Profi-Debüt. Damals war sein Entdecker Mike Büskens, das Trainer-Urgestein hat uns verraten, weshalb „Geisi“ perfekt ans Geissbockheim passt.

Darüber hinaus haben wir uns wieder angeschaut, wer im Kölner Sport 2018 wirklich etwas erreicht hat und zeichnen die „Macher 2018“ in einer großen Wahl aus. Dabei kann sich ein Preisträger sich über eine Titelverteidigung freuen – so viel verraten wir vorab.

Nicht zu vergessen: Wir analysieren den Kapitän der Viktoria, Mike Wunderlich. Er schwebt zwischen Genie und Wahnsinn, wieso der Offensivspieler so unglaublich wichtig für seine Mannschaft ist, das haben wir mit ihm in einem exklusiven Gespräch erfahren.

Außerdem im Heft: Köln.Sport nachts im Museum… Ein waghalsiger Redakteur schleicht bei Nacht im Deutschen Sport- und Olympiamuseum umher, was man dort so alles über die Dekaden der Sport-Vergangenheit lernt, regt zum Staunen an.

Außerdem im Heft: Deniz Ilbay. Der kölsche Boxer ist Deutscher Meister im Weltergewicht und trainiert in seinem eigenen Gym – unter anderem auch mit Jugendlichen aus Problembezirken. Wir haben ihm in seinem Gym einen Besuch abgestattet. – und sind mit einem blauen Auge davon gekommen.

Das alles, und noch viel mehr findet ihr in der neuen Köln.Sport Ausgabe 03/19. Mit ganz viel Liebe produziert!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.