fbpx

Viktoria: Ticket-Verkauf für Bayern-Spiel gestartet

Viktoria Köln empfängt in der ersten DFB-Pokalrunde den FC Bayern München im RheinEnergie-Stadion. Seit Dienstag sind die Tickets im freien Verkauf.

Viktoria
Viktoria-Cheftrainer Olaf Janßen freut sich auf das Kräftemessen mit dem FC Bayern München. (Foto: IMAGO / Revierfoto)

Hammer-Los: Am 31. August 2022 (Anpfiff 20:45) steht für Viktoria Köln vermutlich eines der größten Spiele in der Vereinsgeschichte an. Um beim Spiel gegen den Rekordmeister aus München in der ersten des DFB-Pokal im RheinEnergie-Stadion live dabei zu sein, könnt ihr euch ab sofort sowohl im Online-Ticketshop als auch an der Geschäftsstelle am Sportpark Höhenberg eure Karten sichern. Tickets für den Gästebereich werden ausschließlich über den FC Bayern München angeboten.

Der offizielle Heimbereich von Viktoria Köln befindet sich in den Blöcken N6 (Stehplatz) sowie in den Blöcken N4, N5, N15 und N16 (Sitzplatz). Der offizielle Gastbereich von Bayern München sind die Blöcke S1, S2, S3 und S4 (Stehplatz), sowie S11, S12, S13 und S14 (Sitzplatz).

Viktoria stellt neues Heimtrikot vor

Nach der erfolgreich beendeten Saison 2021/22 wird es nun Zeit für einen Wechsel! Und so wird das alte Heimtrikot im angemessenen Maße durch das neue Heimtrikot ersetzt. Die Hauptfarben: schwarz und rot, im gestreiften Design. Die Ärmel sind dabei klassisch in rot gehalten, der Kragen hingegen ist schwarz. Dadurch bildet sich ein stimmiger Gesamtlook, der beide Farben zu gleichen Teilen einzusetzen weiß. Das Trikot stammt, wie im Vorjahr, vom Ausrüster Capelli. Hierbei ist es der Viktoria mit Capelli erstmals gelungen, ein eigens designtes Trikot zu erstellen. In Anlehnung an die 1960er-Jahre und der Tradition der Viktoria entstand der klassische und zugleich stilvolle Look des Trikots.

Die neuen Heimtrikots für Herren in der Stadionversion sind ab sofort im Onlineshop vorbestellbar. Die Trikotversion für Erwachsene ist in den Größen S bis 3XL erhältlich, für Kinder in den Größen 116-164. Die Lieferung der Trikots wird für Anfang Juli erwartet.

Von Robin Josten