Köln.Sport

Pokal-Knaller: VVK-Termine stehen!

Ganz Höhenberg wartet gespannt auf die erste Runde im DFB-Pokal, wo es am 19. August gegen RB Leipzig geht. Jetzt hat der Verein den Vorverkaufstermin für die Tickets bekanntgegeben.
Viktoria

Den FVM-Pokal konnte die Viktoria in der vergangenen Saison gewinnen, sich so für den DFB-Pokal qualifizieren – und will jetzt auch dort für Furore sorgen. (Foto: imago/Herbert Bucco)

Die 1. Verkaufsphase beginnt am Montag, den 9. Juli 2018 und endet am Freitag den, 13. Juli 2018. Bis zum Ende der Verkaufsphase sind die Plätze der Dauerkarteninhaber reserviert, danach endet automatisch der Vorkaufsanspruch. Dauerkarteninhaber haben mit Hilfe ihres Dauerkarten-Codes auf ihrer Dauerkarte die Möglichkeit, ihren angestammten Platz via Web-Shop oder an der Geschäftsstelle zu den bekannten Öffnungszeiten zu buchen. Jeder Dauerkarteninhaber erhält zudem das Recht auf die Buchung von drei weitere Karten. Aneinander liegende Plätze können nicht garantiert werden.

Vier Karten pro Mitglied

Jedes Mitglied erhält die Möglichkeit, vier Karten zu kaufen. Der Erwerb ist bis zum 12. Juli ausschließlich über die Geschäftsstelle am Sportpark Höhenberg möglich. Eine Kombination von Dauerkarte und Mitgliedschaft ist nicht möglich. Zum Erwerb der Tickets muss die Dauerkarte oder der Mitgliedsausweis zur Legitimation zwingend vorgelegt werden. Die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle sind Di.-Do., 15:00-18:00 Uhr.

In der 2. Verkaufsphase hat dann die breite Öffentlichkeit Zugang zu Tickets. Der Kartenkauf über den Web-Shop und den weiteren Vorverkaufsstellen ist ab Montag, den 16. Juli 2018, 16:00 Uhr möglich. Ab Dienstag, den 17. Juli 2018 beginnt der öffentliche Vorverkauf an der Geschäftsstelle.

Eintrittspreise für Ermäßigte und Vollzahler

Tickets für die Stehplatzblöcke, sowohl für Heim-, Auswärts- und neutrale Fans, kosten für Vollzahler 15, ermäßigt 12 Euro. Für Tickets der Kategorie Zwei, namentlich die Blöcke zwei, fünf und sechs (Gäste) zahlen Ermäßigte 22, Vollzahler 26 Euro.

Die Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten, Rentner, Köln-Pass-Inhaber und Schwerbehinderte. Kinder bis einschließlich sieben Jahre haben freien Eintritt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.