Köln.Sport

Handball-WM: Verkehrsmittel in Köln

Die Anbindung in der Domstadt lässt nicht zu wünschen übrig. Wir erläutern euch den Weg zur Arena und legen euch die Besonderheiten der Tickets dar.
Bimmelbahn

Diese Bimmelbahn dreht eine Runde gleich neben dem Dom.
Foto: Imago/Lindenthaler

Am Hauptbahnhof  kommen die meisten Besucher der Handball-Weltmeisterschaft 2019 an. Vom Hauptbahnhof besteht eine Direktverbindung zum Deutzer Bahnhof , der sich in unmittelbarer Nähe zur LANXESS arena  befindet. Ebenfalls in direkter Nähe zum Spielort liegt der Busparkplatz (Gummersbacher Straße 6, 50679 Köln). Der Reisemobilhafen  befindet sich An der Schanz, 50735 Köln, und liegt direkt am Rhein.

Wer Transport und Sightseeing verbinden möchte, wählt entweder die „WM-Rikscha“ von Rikolonia (www.rikolonia.de)  im speziellen Handball–Design, das „KVB-Fahrrad“ oder den „WM-Express“ (Wolters-Bimmelbahn) . Der Express chauffiert die Fahrgäste vom Dom zu unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten. Auch Taxis sind im speziellen WM-Branding unterwegs und telefonisch unter 0221/2882 zu erreichen.

Die Tickets zu den Spielen der Handball-Weltmeisterschaft 2019 in Köln gelten am aufgedruckten Geltungstag als Fahrausweis (2. Klasse) im erweiterten VRS-Netz zur einmaligen Hin- und Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Hinfahrt darf frühestens vier Stunden vor Veranstaltungsbeginn angetreten werden. Die Rückfahrt muss bis Betriebsschluss (03.00 Uhr des Folgetages) abgeschlossen sein. Die Eintrittskarten sind nach Veranstaltungsbesuch nicht auf andere Personen übertragbar.

Handball World Cup: Transport in Cologne

Most visitors to the Handball‘19 – 26th Men‘s World Champion-ship arrive- at Cologne Central Station. Trains run frequently from the Central Station to “Bahnhof Köln Messe/Deutz” , which is very close to the LANXESS arena . Parking for motorhomes can be found next to the Rhine (An der Schanz, 50735 Köln) . All buses arrive at “Bus-Parkplatz” located at Gummersbacher Straße 6, 50679 Köln.

You also can take the “Rickshaw” , which has been specially designed for the Handball World Cup, or use the “KVB-Bike” or the “World Cup-Express-”, a small tourist train. Even taxis will have a special branding (telephone 0221/2882).

Your match ticket for the Handball‘19 – 26th Men‘s World Championship allows you to use public transportation- (KVB and VRS, only for second- class) on the matchday. Your ticket is valid from four hours before the start of the event until 3 a.m. the following day. Please note: The ticket is not transferable to other persons.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.