fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Wählt den Spieler der Woche!

Steht erneut zur Wahl: Hohenlinds Angreifer Rafael Leßmann (l.) Foto: Benjamin Horn

Steht erneut zur Wahl: Hohenlinds Angreifer Rafael Leßmann (l.)
Foto: Benjamin Horn

Auch in der Saison 2014/15 wählt Köln.Sport an jedem Spieltag den besten Amateurfußballer der Stadt. Stimmt jetzt ab für Euren Favoriten.

Der Torjäger schlägt zu: David Marti Alegre lässt nicht nur den Torhütern keine Chance, sondern auch seinen Kontrahenten bei der Wahl zum „Spieler der Woche“. Über die Hälfte aller Stimmen entfielen auf den Spanier in Deutzer Diensten. Köln.Sport gratuliert herzlichst! Auch an diesem Spieltag haben sich wieder einige Kandidaten in den Fokus gespielt. Hier die Vorschläge zu Kölns bestem Veedels-Kicker am zwölften Spieltag:

Die Kandidaten vom Spielwochenende 1./2. November:

Rafael Leßmann (SC Borussia Lindenthal-Hohenlind): Der Angreifer aus dem Kölner Westen entwickelt sich zum Dauergast in dieser Wahl. Nach seinem Fünferpack gegen Siegburg knipste der 25-Jährige beim 7:0-Kantersieg seiner Hohenlinder in Frielingsdorf viermal.

Kevin Fei (SC Mülheim-Nord): Das mittlerweile obligatorische Schützenfest gegen Germania Ossendorf nutzte der Mülheimer Angreifer, um sein Torekonto mächtig aufzupolieren. Beim 18:2-Auswärtserfolg an der Rochusstraße netzte Fei gleich siebenmal. Die ersten zwei Treffer erzielte er in den ersten beiden Spielminuten.

David Bilstein (SpVg Flittard): Nur 13 Minuten brauchten die Flittarder, um beim Spitzenreiter Lindenthal-Hohenlind II einen 0:2-Rückstand umzubiegen. Maßgeblich beteiligt: David Bilstein, der erst den Anschlusstreffer und drei Minuten vor Abpfiff das entscheidende Tor erzielte.

Mario Schwarz (SC Holweide): Ein Routinier geht voran: Beim 7:2-Schützenfest der Holweider über Roggendorf war der 32 Jahre alte Angreifer wieder in Hochform. Zwei Tore und ein Assist steuerte der ehemalige Regionalliga-Kicker zum Erfolg des Spitzenreiters der Kreisliga B (Staffel 1) bei.

Daniel Weingarten (SC Brück): In der anderen Staffel der Kreisliga B war auch der Tabellenführer erfolgreich. 6:1 gewann der SC Brück bei Deutz 05 III. Dreimal traf beim Kantersieg der Brücker Angreifer Daniel Weingarten.

Advanced Poll

Wo landet der FC am Ende der Saison 16/17?
View Results