fbpx

Wählen Sie Kölns Sportler des Jahres!

Quelle: IMAGO

Yannick Gerhardt ist gleich doppelt für die Wahl zu Kölns Sportler des Jahres nominiert.

Am Montag, den 6. Januar startete die Online-Abstimmung zur Wahl von Kölns Sportler, Sportlerin und Team des Jahres 2013. Zur Wahl stehen unter anderem auch FC-Profi Yannick Gerhardt und „seine“ A-Jugend aus dem Vorjahr.

Vom 6. Januar bis zum 23. Februar 2014 können Sportfans die besten Kölner Athleten des abgelaufenen Jahres wählen. Und das in drei Kategorien: Kölns Sportler, Sportlerin und Team des Jahres. Die Sieger werden dann auf der großen Gala der „Kölschen Sportnaach“ am 15. März geehrt. In den vergangenen Jahren lag die Wahlbeteiligung bereits deutlich jenseits der 30.000er-Marke, diese Zahlen sollen weiter gesteigert werden.

Bis zum 23. Februar 2014 können Sie unter www.koeln-sportlerwahl.de für Ihre Favoriten abstimmen. Dort erhalten Sie auch vollständige Informationen zu den einzelnen Kandidaten und ihren Erfolgen.

Zur Wahl stehen in den drei Kategorien jeweils fünf Aktive bzw. Teams, die im Jahr 2013 etwas Besonderes für den Kölner Sport geleistet haben. Folgende Sportler sind nominiert:

Kölns Sportler des Jahres: Andreas Holmqvist (Kölner Haie), Yannick Gerhardt (1. FC Köln), Max Hoff (Kanu-Weltmeister), Björn Otto (Stabhochsprung, WM-Dritter), Mathias Mester (Speerwurf paralympisch, Weltmeister)

Kölns Sportlerin des Jahres: Britta Heidemann (Fechten, WM-Dritte), Miryam Roper Yearwood (Judo, WM-Dritte), Leena Günther (Leichtathletik, U23-Europameister), Inka Grings (1. FC Köln), Tina Bachmann (Hockey, EM-Titel)

Kölns Team des Jahres: Kölner Haie (Eishockey, Vizemeister), SC Fortuna Köln (Fußball, Mittelrheinpokalsieger), 1. FC Köln A-Jugend (DFB-Pokalsieger), Rot-Weiss Köln Herren (Hockey, Deutscher Meister, Europapokalsieger), LT DSHS Köln Herren (Leichtathletik, Deutscher Mannschaftsmeister).