fbpx

SV LöWi will Titel verteidigen

FVM

Die Ü50 des SV Lövenich-Widdersdorf reist am 3. Oktober als Titelverteidiger in die Sportschule Hennef

Am kommenden Montag (3. Oktober) ermitteln die besten Ü50-Herren-Mannschaften aus dem Gebiet des Fußball-Verbandes Mittelrhein in der Sportschule Hennef den Mittelrheinmeister. Qualifiziert für das Turnier sind neben dem Vorjahressieger SV Lövenich-Widdersdorf alle Ü50-Kreismeister der neun FVM-Kreise.

In der Gruppe A treffen Titelverteidiger SV Lövenich-Widdersdorf, Heinsberg, DJK FV Haaren, FC Inden/Altdorf 09/21 und FC Hennef 05 aufeinander. In der Gruppe B messen sich der SV Blatzheim, die SG Rösrath Hoffnungsthal, der VfL Rheinbach, die Sportfreunde 69 Marmagen-Nettersheim und der Kölner Vertreter, die SpVg. Porz.

Turnierbeginn ist um 10:00 Uhr, die Siegerehrung findet gegen 16.45 Uhr statt. Die beiden Finalisten der FVM-Meisterschaft qualifizieren sich für das Ü50-Turnier des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverbandes (WFLV) im nächsten Jahr.