fbpx
Köln.Sport

Sportliche Ferien beim TVR

Viel Spaß hatten die Kids beim Fußballangebot des TVR-Sommerferienprogramms Foto: TV Rodenkirchen

Viel Spaß hatten die Kids beim Fußballangebot des TVR-Sommerferienprogramms
Foto: TV Rodenkirchen

Die ersten beiden Ferienwochen hatten viele sportliche Highlights zu bieten, vor allem für die über 180 Kinder, die an den sportlichen Feriencamps des TV Rodenkirchen 1898 e.V. teilnahmen. Das Angebot war groß: Neben dem Höher-Weiter-Schneller Leichtathletikcamp, konnten sich die Kids beim Fußballcamp KickFit, einem Tenniscamp und beim „Starke Kids-Selbstbehauptungscamp“ probieren.

Beim Leichtathletikcamp zeigten die Kinder Interesse an der Vielfältigkeit des Leichtathletik-Sports. Ob mit oder ohne Ball, bei Koordinations-, Konditions- und Funspielen, konnten sie alles ausprobieren. Somit lernten sie die Disziplinen Weitsprung, Hochsprung, Sprinten, Hürdenlauf, Werfen auf spielerische Art und Weise kennen. Das WM-Fieber noch immer verinnerlicht, tobten sich die Kleinen im Kickfit Fußballcamp aus. Es wurde gedribbelt, mit dem Ball gezaubert und gejubelt. Die Kids gaben sich aber auch große Mühe, Idol Manuel Neuer nachzueifern und den Kasten sauberzuhalten.

Beim Tenniscamp stand natürlich der kleine, gelbe Filzball im Vordergrund. Die Kinder lernten schnell die Vorhand, Rückhand oder wie ein richtiger Aufschlag zu machen ist. Diese Fortschritte zeigten sie schließlich bei kleinen Spielchen auf dem Platz. Zum ersten Mal im Ferienprogramm war dieses Jahr das „Starke Kids-Selbstbehauptungscamp“ vertreten. Deeskalationstraining, Grenzen setzen, Selbstbewusstsein stärken, kleine Kniffe und Griffe konnten die Kids dieses mal in der kürzlich fertig gestellten Judohalle im TVR Clubhaus kennenlernen. Dadurch wurden sie auch der Sportart Judo näher gebracht und hatten beim Ringen und Raufen eine Menge Spaß.

Verdienterweise gab es nach dem erfolgreichen Event, wie es sich für den Sommer gehört, ein leckeres Eis. „Es war ein toller Erfolg und die begeisterten Kids zeigen, dass unsere Angebote genau richtig sind“, so Iris Jansuzewski, 1. Vorsitzende des TVR. In der 5. und 6. Ferienwoche geht es mit weiteren Sportcamps (KickFit Fußballcamp, Leichtathletikcamp, Tenniscamp u.a.) und Europacamps weiter.

Bei Interesse, können Sie sich Mo.-Do. von 9-12 Uhr und Mo./Di. + Do von 17-20 Uhr unter 0221-6695050 im TVR Clubhaus, Sürther Straße 195, 50999 Köln informieren.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.