fbpx

Spiel, Sport & Spaß für Kölner Kids

Symbolfoto: Picture Alliance

Für Kinder, die ihre Schulferien in Köln verbringen, stellt die Stadt vielfältiges Freizeitprogramm auf die Beine.

Im Volksgarten und im Mülheimer Stadtgarten sind in diesem Sommer die Kinder los: Vom 8. bis 19. August organisiert die Stadt dort ein vielfältiges und kostenloses Freizeitprogramm. Auch in diesem Jahr bietet das Amt für Kinder, Jugend und Familie in den beiden mittleren Ferienwochen wieder Spiel, Sport und Spaß für Kinder und Jugendliche an, die die schulfreie Zeit in Köln verbringen.

Die Ferienspielaktionen werden vom 8. bis 19. August 2011, montags bis freitags jeweils von 13 bis 18 Uhr, parallel im Volksgarten in der Südstadt und im Mülheimer Stadtgarten. Kinder und Jugendliche können an beiden Orten und an allen Veranstaltungstagen kostenlos und ohne Anmeldung teilnehmen.

Viel Programm für die kleinen Kölner

Auf einer Wiesenfläche im Volksgarten erwartet die Kinder und Jugendlichen eine vielfältige „Unterwasserwelt“, die die Stadt mit ihren Erlebnisfahrzeugen „Juppis“ dort präsentiert: Die Mädchen und Jungen können in die bunte Welt der Tiefsee „eintauchen“ und viel Wissenswertes über diesen interessanten Lebensraum im Wasser erfahren.

Auf dem Programm stehen ereignisreiche Expeditionen, es werden Schiffe konstruiert und bei einem Riesenangelspiel kann reiche Beute gemacht werden. In einem Tauchzelt erleben die Kinder und Jugendlichen eine farbenfrohe Kulisse mit Haien, Seesternen, Fischen und versunkenen Schätzen.

Zweifacher Bücherbus-Besuch

Auch das Sportangebot steht mit einer Reihe von Wasserspielen und einem Flossenlauf ganz im Zeichen des nassen Elements. Bei allen Spielen können die Jungen und Mädchen neben den Spiel- und Sporterfahrungen auch ihre Teamfähigkeit und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Sowohl am 12. August als auch am Schlusstag besucht der Bücherbus die Ferienspielaktion im Volksgarten. Dann werden Bücher und Computerspiele zum Themenbereich Unterwasserwelt angeboten, im Lesezelt können sich Kinder und Jugendliche spannende Geschichten anhören.

Sport, Spiel und Spaß auch in Mülheim

Die Ferienspielaktionen im Mülheimer Stadtgarten, die in Zusammenarbeit mit der „Kölner Spielewerkstatt e.V.“ erfolgen, stehen unter dem Motto „Komm mit ins Abenteuerland“: Auf der Riesenschlange balancieren, einen Lindwurm erforschen oder auf einem Krokodil die Wasserrutsche erobern sind nur einige der Spielmöglichkeiten.

Außerdem gibt es einen Entdeckungsparcours durch den Mülheimer Stadtgarten, spannende Geschichten im Abenteuerzelt und täglich wechselnde Spiel- und Bastelangebote. Auch eine Hüpfburg steht zur Verfügung. Fußball- und Handballturniere unter Anleitung, die besonders für Jugendliche geeignet sind, runden das Programm ab.