fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Solbakken in Dänemark geehrt

Quelle: imago

Stale Solbakken wurde am Montagabend als

FC-Coach Stale Solbakken ist am Montagabend in Kopenhagen bei der Gala des dänischen Fußballverbands als „Trainer des Jahres“ ausgezeichnet worden. „Es ist eine große Ehre für mich, die Auszeichnung zum Trainer des Jahres in Dänemark zum zweiten Mal entgegen nehmen zu können“, erklärte der 43-jährige Norweger, der in der vergangenen Saison mit dem FC Kopenhagen dänischer Meister wurde.

Dazu erreichte Solbakken, der Anfang Juli den FC als Trainer übernahm, mit seiner damaligen Mannschaft als erstes dänisches Team überhaupt das Achtelfinale der Champions League.

Überreicht bekam der ehemalige norwegische Nationalspieler die Trophäe bei der Gala des dänischen Fußballverbands von Frank Arnesen, der seit dieser Saison als Sportchef des Hamburger SV tätig ist.

Bereits 2007 wurde der ehemalige Nationalspieler zum Trainer des Jahres gewählt, zudem bekam er diese Auszeichnung in seinem Heimatland Norwegen drei Jahre zuvor.