fbpx
Köln.Sport
News Ticker

SC Colonia wieder auf Erfolgskurs

Die Boxer des SC Colonia 06 zeigen sich derzeit in Topform Foto: Frank Lorscheid

Die Boxer des SC Colonia 06 zeigen sich derzeit in Topform
Foto: Frank Lorscheid

Starker Auftritt in Düsseldorf: Beim Auftakt der Internationalen Box-Oberliga in Düsseldorf startete der SC Colonia 06 äußerst erfolgreich. Dasselbe gilt für die Mittelrhein-Meisterschaften.

Holprig in die Gänge gekommen, dann aber doch sehr überzeugend geboxt: Beim Auftakt der Internationalen Box-Oberliga in Düsseldorf schlug der SC Colonia 06 das Team Düsseldorf in sieben Kämpfen mit 11:7. Colonia-Cheftrainer Lukas Wilaschek zeigte sich zufrieden, dennoch sah er in den ersten beiden Begegnungen seiner Athleten Fehlurteile. „Im ersten Kampf hätte es niemals ein Unentschieden geben dürfen, da hat Patryk Trochimiak (SC Colonia 06, Anm. d. Red.) einen klaren Sieg erboxt“, so Wilaschek. Auch im zweiten Kampf hätte aus Sicht des Trainerstabs Mohammed Barut gewinnen müssen, stattdessen verlor der Kölner zu Unrecht.

Die weiteren Begegnungen verliefen aber positiv. Sebastian Gallardo-Sanchez, Andreas Hermann und Harun Güler gewannen nach Punkten, Alexander Peil verlor dagegen. Einen Sieg durch K.O. konnte Jason Quansah erzielen. Die Oberliga geht am 11. April weiter, dann trifft der SC Colonia 06 auf das Team Aachen. Der Austragungsort ist Aachen, bevor nach der Sommerpause am 15. August die erste Oberligabegegnung in Köln stattfindet. Dann treffen die Kölner Boxer auf das Team Windmill aus den Niederlanden. Für interessierte Zuschauer, die sich die Kämpfe nicht vor Ort anschauen können, wird die Veranstaltung live auf colonia06.de übertragen.

Auch as Finale der MABV-Meisterschaften 2015 (Mittelrheinischer Amateurboxverband) in den Altersklassen Schüler, Kadetten und Jugend verlief aus Sicht des SC Colonia 06 mal wieder hervorragend. Neun von zwölf Kämpfen mit Colonia-Beteiligung konnten die Kölner für sich entscheiden und wurden damit zum erfolgreichsten Verein des Wettkampfs gewählt.