fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Rund um Köln: Anmeldefrist beginnt

Quelle: IMAGO

Bei der neunten Auflage des Jedermann-Rennens rechnen die Veranstalter von Rund um Köln wieder mit über 4.000 Teilnehmern

Die Anmeldung für das Jedermann-Rennen beginnt am „Elften im Elften“, die beiden Strecken der „Rund um Köln Challenge“ stehen fest. Auch das „Radsportfest am Rhein“ steigt wieder im Rheinauhafen.

Am Ostermontag, den 9. April 2012, steigt in den Nachmittagsstunden im Kölner Rheinauhafen das Finale der 96. Auflage des Radklassikers Rund um Köln.

Ein absolutes Highlight stellt dabei die inzwischen 9. Rund um Köln Challenge dar, bei der im Rahmen des zweitägigen „Radsportfestes am Rhein“ mehr als 4.000 Starterinnen und Starter das beliebte Jedermannrennen vom Rheinauhafen aus durch das Bergische Land und zurück nach Köln in Angriff nehmen. Am kommenden Freitag, dem 11. November 2011, fällt der Startschuss für die Anmeldephase.

Den „Challengern“ stehen 2012 wie gewohnt zwei Streckenlängen, über 68 und 124 Kilometer, zur Auswahl. Während sich die Strecken im Gegensatz zum Vorjahr nicht verändern, wurde die Teilnahmegebühr erstmalig seit fünf Jahren moderat erhöht.

Der Grund liegt in den gestiegenen Kosten für die Streckenabsperrungen und Sicherheitsmaßnahmen. Als Ausgleich bietet das Veranstalter-Duo Artur Tabat und Alexander Donike einen verbesserten Service für die Jedermänner an.

Frühbucher sparen 10 Euro

Im Kölner Rheinauhafen dreht sich beim „Radsportfest am Rhein“ zwei Tage lang alles rund um das Thema Fahrrad. Auf dem Programm stehen neben dem Finale und dem Zieleinlauf des traditionsreichen Radklassikers der Profis jede Menge Attraktionen für die ganze Familie sowie eine Bike-Messe und eine Finisher-Party für die vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der „Rund um Köln-Challenge“.

Die kommen in den Genuss eines Frühbucherrabatts: Die Startgebühr für die kurze Schleife durch das Bergische Land beträgt bis zum 31. Januar 45 Euro, danach kostet die Teilnahme 55 Euro.

Bei der 124-Kilometer-Strecke werden für Frühbucher 55 Euro fällig, ab 1. Februar kostet die große Runde 65 Euro. Informationen zur Online-Anmeldung und zu den Strecken der Rund um Köln Challenge stellt der Veranstalter unter www.rundumkoeln.de bereit.