fbpx

Rigau und Salterberg starten für Deutschland

Tritt für Deutschland beim Hallen-Länderkampf in Glasgow an: DSHS-Athletin Christine Salterberg. Foto: imago/Chai v. d. Laage

Tritt für Deutschland beim Hallen-Länderkampf in Glasgow an: DSHS-Athletin Christine Salterberg.
Foto: imago/Chai v. d. Laage

Am Samstag beginnt für zwei Kölner Leichtathleten die heiße Phase in Glasgow. Miguel Rigau und Christine Salterberg starten beim Hallen-Länderkampf für Deutschland.

Hallen-Vizemeister Rigau tritt über 400m sowie in der 4x400m-Staffel an. Salterberg kann aufgrund ihrer starken Form im Staffelkader auf einen Einsatz hoffen. Beim traditionellen „Sainsbury’s Glasgow International Match“ bekommt es die deutsche Auswahl mit Großbritannien, Frankreich und einem schottisches Team zu tun.

Außerdem werden ebenfalls beim traditionellen landesoffenen Jugendsportfest am Samstag rund 400 Aktive der Alterklassen U16 bis U12 im Leichtathletik-Zentrum der Deutschen Sporthochschule Köln erwartet. Die vom Leichtathletik-Team DSHS Köln veranstalteten Wettkämpfe beginnen gegen 11 Uhr. Bei freiem Eintritt stehen die kurzen Sprints, Hürden, Weitsprung, Hochsprung und das Kugelstoßen im Programm.