fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Reker wird Teil des ASV-Rats

OB Henriette Reker wird auf der Jahreshauptversammlung des ASV Köln (16.10.) in den Verwaltungsrat aufgenommen.

Henriette Reker möchte in den Verwaltungsrat des ASV Köln eintreten. Die passende Kleidung besitzt Sie spätestens seit ihrer Schirmherrschaft für das Rugbyländerspiel im März 2017 (Foto: ASV Köln)

Was die Jahreshauptversammlung des ASV Köln am heutigen Abend (19:00 Uhr) in der Sporthalle des Vereins am Olympiaweg, für Erkenntnisse bereit hält, ist noch ungewiss. Eine echte Überraschung gab der ASV aber schon im Vorfeld bekannt. Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, möchte dem Verwaltungsrat des Vereins beitreten. Reker hatte bereits für das vom ASV ausgerichtete Rugby-Länderspiel am 11. März 2017 in Köln die Schirmherrschaft übernommen, nun soll wird eine offizielle Funktion im Verein übernehmen.

Zur Wiederwahl bzw. zum Beitritt des Vorstandes des ASV Köln stellen sich am Abend außerdem Prof. Dr. Walter Bungard und Dr. med. Alexander Carls. Für den Verwaltungsrat des ASV Köln e.V. kandidieren Stefan Löcher, Hans-Joachim Sommer sowie Axel Lankes. Vor der Jahreshauptversammlung kündigte der Verein zudem an, „wegweisende Entwicklungen“ präsentieren zu können. Mitglieder und Außenstehende dürfen also gespannt sein.