fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Peszko: Ab sofort spielberechtigt!

Quelle: IMAGO

Ab sofort auch im Spiel aktiv: Slawomir Peszko (l.).

Das Hick-Hack hat endlich ein Ende! Die Spielberechtigung von Slawomir Peszko ist eingetroffen. Somit kann der Pole am Sonntag im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue erstmalig in dieser Saison für den 1. FC Köln auflaufen.

Der 28-Jährige stand zuletzt am 5. Mai 2012 für den FC auf dem Rasen. Damals verloren die Domstädter mit 1:4 gegen den FC Bayern München und stiegen in die 2. Bundesliga ab. Nach einem einjährigen Gastspiel bei den Wolverhampton Wanderers wechselte Peszko zum FC Parma. Von dort wird er für die laufende Saison an die Kölner verliehen und somit versuchen, den FC wieder zurück in die erste Fußball-Bundesliga zu führen.

 

Nach einem langen Transfer-Hick-Hack hatte der FC bis zuletzt vergeblich auf die Spielberechtigung aus Parma gewartet.