fbpx
Köln.Sport

NetCologne Dauerlauf abgesagt!

Als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung des Corona-Virus wurde der NetCologne Dauerlauf im Severinsviertel am 25.10.2020 erneut abgesagt.

Dieses Jahr bleiben die Laufschuhe leider im Schrank. (Foto: imago images / Horst Galuschka)

Zum zweiten Mal abgesagt! Im März hatten die Verantwortlichen noch gehofft, durch die Verschiebung des Termins auf den 25. Oktober 2020, den traditionsreichen NetCologne Dauerlauf im Severinsviertel im Jahr 2020 doch noch durchführen zu können. Trotz des weitreichenden Hygienekonzepts kann der Lauf durch die Severinstraße aufgrund der Vorgaben des Gesundheitsamtes der Stadt Köln nicht stattfinden. Daher wurde schweren Herzens entschlossen, den Lauf in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen.

Gerade, da bereits viel Zeit und Aufwand in die Planung des Laufes geflossen ist (Hygienekonzept, neue Streckenführung usw.), fiel diese Entscheidung allen Beteiligten nicht einfach. Allerdings gewährleistet dieser Schritt in einer schweren Zeit, die Sicherheit der Teilnehmer und die Verhinderung der Ausbreitung der Corona-Pandemie. Nun richtet sich der Blick auf den 25.04.2021.