fbpx

Matuschyk wechselt nach Düsseldorf

Quelle: imago

Der 22-jährige Mittelfeldspieler wird für ein halbes Jahr an die Fortuna ausgeliehen

FC-Profi Adam Matuschyk hat die sportmedizinische Untersuchung bestanden und fliegt am 18. Januar mit den Düsseldorfern ins Trainingslager nach Marbella (Spanien).

Der 22-jährige Mittelfeldallrounder wird für ein halbes Jahr an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen, die Leihe beinhaltet keine Kaufoption. „Nach konstruktiven und zielführenden Gesprächen mit dem Spieler und mit den Verantwortlichen von Fortuna Düsseldorf sind wir Adams Wunsch nachgekommen, ihn für die Rückrunde auszuleihen. Sein großes Ziel ist es, mit der polnischen Nationalmannschaft an der Europameisterschaft 2012 in seinem Heimatland teilzunehmen. Hierfür benötigt er Einsatzzeiten, die wir ihm aufgrund unserer momentanen Personalsituation im Mittelfeld nicht garantieren können. Für die Zukunft sehen wir Adam als Spieler beim 1.FC Köln, daher ist die Ausleihe nicht mit einer Kaufoption verbunden“, so FC-Geschäftsführer Volker Finke.

Matuschyk selbst äußerte sich folgendermaßen: „Ich bedanke mich beim 1. FC Köln, vor allem bei Volker Finke und Stale Solbakken, dass mir durch den Wechsel die Gelegenheit gegeben wurde, mich bei der Fortuna mit guten Leistungen für die Europameisterschaft 2012 zu empfehlen. Ich freue mich auf die vor mir liegenden Aufgaben in Düsseldorf, und möchte meinen Teil dazu beitragen, dass die Fortuna die Ziele, die sie sich gesetzt hat, erreicht.“