fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Lanxess Arena ist Zuschauermagnet

In einem Ranking des Magazins ‚Stadionwelt INSIDE‘ landete die Lanxess Arena in puncto Besucherzahlen auf dem ersten Platz.
Die Lanxess arena ist die größte Multifunktionsarena Deutschlands

In keine andere Arena kamen 2016 soviele Besucher, wie ins „Henkelmännchen“ (Foto: imago/ Eduard Bopp)

Die Lanxess Arena ist mit einer Kapazität von 18.700 bis 20.000 Plätzen nicht nur die größte, sondern im Jahr 2016 auch die   meist besuchte Multifunktionsarena Deutschlands. Mit insgesamt 1.61 Millionen Besuchern rangiert das „Henkelmännchen“ vor der Mercedes-Benz-Arena  (1.21 Millionen) in Berlin, der Barclaycard-Arena (0.88 Millionen) in Hamburg und der SAP-Arena (0.72 Millionen) in Mannheim, auf dem ersten Platz. Bei dem Ranking wurden neben Sportveranstaltungen auch Konzerte, Shows und Teilnehmer von Firmenveranstaltungen berücksichtigt.

Mit einem Besucherzuwachs von 7,34 Prozent ist die Lanxess Arena zudem die einzige unter den Top vier, die 2016 mehr Besucher begrüßen durften, als 2015. Im Hinblick auf die Zuschauer bei Sportveranstaltungen muss die Lanxess Arena der Mercedes-Benz Arena in Berlin jedoch den Vortritt lassen. Im Gegensatz zu dieser (0.7 Millionen), die die Eisbären Berlin und ALBA Berlin beheimaten, spielt in der Lanxess Arena (0.5 Millionen) mit den Kölner Haien nur ein professionelles Sportteam.