fbpx

Kollmann tritt ab

Quelle: Imago

Ein letztes Mal tritt Viktoria-Köln-Präsident Tobias Kollmann (r.) am 14. Dezember noch gegen den Ball

Am Mittwoch, den 14. Dezember 2011 feiert Viktoria-Präsident Prof. Dr. Tobias Kollmann im Sportpark Höhenberg seinen Abschied von der Fußballbühne. Ruhig Blut, Viktorianer. Der gerade erst auf der Mitgliederversammlung entlastete Vorsitzende wird der Viktoria nicht den Rücken kehren. Tobias Kollmann muss aufgrund eines Knorpelschadens die Fußballschuhe an den Nagel hängen, wie der 41-Jährige bei Facebook erklärt.

Aus diesem Anlass findet um 19:00 Uhr  auf dem Kunstrasenplatz des FC Viktoria Köln 1904 e.V. ein Benefizspiel zugunsten der Jugend des Vereins statt. Dort kommt es zum Aufeinandertreffen einer Promi-Mannschaft mit ehemaligen Bundesliga-Spielern, sowie bekannten Gesichtern rund um Viktoria Köln und den Bonner SC.