fbpx

Kölsche WM-Party in der Lanxess-Arena

Köln feiert die WM und "Dat Fest" in der Lanxess-Arena. Foto: IMAGO

Köln feiert die WM und „Dat Fest“ in der Lanxess-Arena.
Foto: IMAGO

Diesmal kein WM-Public-Viewing in der Lanxess-Arena? Aber doch! Kölsche Fußballfans können dort den WM-Hit Deutschland vs. Ghana (21. Juni) im Rahmen von „Dat Fest“ gemeinsam schauen.

Mega-Event am 21. Juni in der Lanxess-Arena: Erst feiern Kölner Fußball- und Party-Fans bei „Dat Fest“ zum 50-jährigen Bestehen des  „Express“ ab – und wollen anschließend einen (hoffentlich) deutschen Sieg bei der WM gegen Ghana bejubeln.

Mit einer musikalischen Reise durch 50 Jahre Stadt- und Weltgeschichte feiert die kölsche Boulevardzeitung Jubiläum, lässt Zeitzeugen zu Wort kommen und hält Überraschungsgäste für das Publikum parat. Mit Wolfgang Niedecken, die Höhner, Brings, Bläck Fööss, Gerd Köster, Paveier und Tommy Engel sind die Stars der Kölner Musikszene in der Arena am Start. Außerdem werden Top-Bands wie Kasalla, Cat Ballou und Klüngelköpp die Bühne rocken. Moderiert wird die Riesenparty (Einlass bereits um 16 Uhr) von Linus, der ab 17 Uhr  durchs Programm führt.

Im Anschluss steigt ab 21 Uhr der WM-Hit Deutschland gegen Ghana. Schaffen Jogis Jungs wie schon bei der WM-Vorrunde 2010 einen Sieg (1:0) gegen die „Black Stars“? Gemeinsam mit vielen der auftretenden Künstler wollen die „Dat Fest“-Zuschauer live in der Lanxess-Arena den Einzug der DFB-Elf in die K.o.-Runde erleben.

Karten zu „Dat Fest“ kosten zwischen 20 und 32 Euro. Mehr Infos gibt es hier.