fbpx

Kölner Haie verpflichten Offensiv-Duo Bast und Proft

Die Kölner Haie haben sich mit zwei Stürmern verstärkt. Jason Bast kehr nach zwei Jahren in Mannheim zurück in die Domstadt. Carter Proft kommt aus Düsseldorf.

Haie
Jason Bast im Trikot der Kölner Haie. (Foto: IMAGO / Herbert Bucco)

Uwe Krupp und die Kölner Haie haben in der Vorbereitung auf die neue Saison weitere Transfers bekannt gegeben. Jason Bast, der bereits in der DEL-Saison 2019/20 in der Domstadt spielte, kehrt nach zwei Jahren bei den Adler Mannheim zurück an den Rhein. „Jason besticht mit seiner Vielseitigkeit. Er leistet offensiv auf allen Stürmerpositionen Beiträge und hat zusätzlich die Fähigkeit und Bereitschaft, defensive Aufgaben für die Mannschaft zu erfüllen“, so Krupp über den Stürmer. Der 32-Jährige wird mit der Nummer 16 auflaufen und wurde mit einem Vertrag bis 2023 ausgestattet.

Carter Proft wechselt vom Erzrivalen aus Düsseldorf zu den Haien. Der 27-Jährige verlässt die DEG nach nur einem Jahr und hat in der Domstadt einen Zwei-Jahres-Vertrag bis 2024 unterschrieben. Uwe Krupp sagte über den flexiblen Offensivspieler: „Carter hat sich in den letzten Jahren, angefangen in der DEL2, konstant weiterentwickelt. In der letzten Saison hatte er auch in Düsseldorf offensiv Erfolg und wir freuen uns darüber, dass er sich entschieden hat, zu uns nach Köln zu kommen.“

Pantkowski und Shilin bilden Haie-Torwart-Duo kommende Saison

Schon am Ende der vergangenen Woche stellten die Haie das neue Torwart-Duo für die kommende Saison vor. Justin Pogge und Tomas Pöpperle verließen den Verein nach der vergangenen Saison, sodass der KEC direkt zwei neue Torhüter für die DEL-Saison 2022/23 suchte. Mit Pantkowski (kommt aus Düsseldorf) und Shilin (kommt aus Krefeld) hat man direkt zwei Torhüter bekommen, die in der letzten Spielzeit beide Stammtorhüter in der DEL waren. „Mirko und Oleg haben letzte Saison gezeigt, welches Potential in ihnen steckt. Wir wollen, dass sie hier in Köln den nächsten Schritt machen“, sagte Krupp über das Duo zwischen den Pfosten. Da beide Torhüter einen deutschen Pass haben, öffnen sich für Uwe Krupp in der Kaderplanung weitere Türen.