fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Kölns Sportler*innenwahl 2021 startet

Vom 1. Februar bis zum 1. März 2022 werden Kölns Sportlerin, Sportler & Team 2021 gewählt. Hier erfahrt ihr alles rund um die Wahl.

Die Kölsche SportNacht 2022 findet in der Flora statt. (Foto: IMAGO / Eduard Bopp)
  • Zur Wahl stehen die Sportler*innen, die die Große Sportplakette der Stadt Köln oder eine Wild-Card erhalten haben
  • Aus den Top 5 der öffentlichen Wahl bestimmen ehemalige Spitzensportler*innen und ein Gremium aus regionalen Sportredaktionen die Sieger*innen
  • Die Sieger*innen der Wahl werden im Rahmen der Kölschen SportNacht 2022 verkündet und geehrt

Die Kölsche SportNacht wird unter dem Aufhänger „Wahl der Sportler*innen des Jahres – WIR EHREN DIE BESTEN“ am 7. Oktober 2022 in der Flora Köln stattfinden. Neben dem Sportler und der Sportlerin wird zudem das beste Team, der oder die beste Nachwuchssportler*in und die Person des Sports geehrt. Im Vorfeld der Kölschen SportNacht verleiht Oberbürgermeisterin Henriette Reker den Sportler*innen im Dachsalon der Flora die Große Sportplakette der Stadt Köln. Weitere Informationen, die Wahl und die Bewerbungen für die Sonderehrungen findet ihr hier.

Sonderehrungen: Schlagt euren eigenen Helden vor

Mit den Sonderehrungen wird der Kölner Nachwuchssport unterstützt und herausragendes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Für die Wahl zur Person des Kölner Sports und Nachwuchssportler*in könnt ihr bis zum 1. März 2022 Vorschläge einreichen. Alle Vorschläge werden durch ein Gremium gesichtet. Die Person des Sports und Nachwuchssportler*in 2021 erhalten je 50% der Einnahmen aus der Verlosung „Jlöck Jehat“, die am Veranstaltungsabend stattfindet.