fbpx

Große Besuchermengen beim 12. Kölner KinderSportFest!

Am 14. Mai 2022 durften beim KinderSportFest endlich wieder über 5.000 Kölner Kinder im Alter zwischen vier und elf Jahren zahlreiche kostenlose Schnupperangebote verschiedener Anbieter:innen & Vereine kostenlos ausprobieren sowie beim Sportlichen Wettkampf Kölner Kinder mitmachen. Die enormen Besuchermengen sprechen für ein einzigartiges Event.

KinderSportFest
Fröhliche Kids bei der Siegerehrung beim KinderSportFest 2022 (Foto: Peter Eilers/Kölner KinderSportFest 2022)

Die Sonne strahlte und zog tausende Kinder mit deren Freund:innen und Familien auf das Gelände der Deutschen Sporthochschule Köln. Dort bot sich nach Corona bedingter Pause und dem Kölner KinderSportFest „2021 mal anders“ erneut eine Großzahl an sportlichen Mitmachangeboten von Vereinen, Verbänden & Anbieter:innen aus dem Kölner Raum. Ein Rennen mit Laufrädern, organisiert von der Hockey-Olympiasiegerin Marion Rodewald, war erneut eines von vielen Highlights. Aber auch Angebote wie American Football der Cologne Falcons, Bogenschießen von BOGENLUST oder Abenteuerturnen des Kölner Turnerbundes begeisterten die Besucher. Dank unserer „Inklusianer“ konnten fast alle Sportangebote von Kindern mit und ohne Behinderung ausprobiert werden. Jedes Kind konnte mitmachen und sich austoben!

KinderSportFest mit über 40 Sportangeboten

Ohne vorherige Anmeldung und ohne Kosten konnten den ganzen Tag über 40 Sportangebote getestet und ausprobiert werden. Einfach entspannt „reinschnuppern“ und mögliche Kontakte zu Vereinen herstellen – beim Kölner KinderSportFest kein Problem. Eine Besonderheit bot auch wieder der „Sportliche Wettkampf Kölner Kinder“. Über 900 Kinder im Alter von vier bis elf Jahren nutzten die Möglichkeit sich miteinander zu messen. Alle Kinder erhielten eine persönliche Teilnahmeurkunde und die drei Besten eines Jahrgangs freuten sich anschließend sogar über Medaillen, Siegerurkunden und eine von der Sparkasse KölnBonn gesponserte Spielebox. Viele Persönlichkeiten aus Köln überzeugten sich persönlich von dem bunten Treiben auf dem Kölner KinderSportFest, darunter Jörg Fleischer, Pressesprecher unseres Hauptsponsors, der GAG Immobilien AG und Bürgermeister Andreas Wolter. Sie und noch viele andere überreichten den Kindern feierlich deren Gewinne.

KinderSportFest zieht positives Fazit für 2022

„Nach langer Pause hatten wir endlich wieder einen perfekten Tag für Familien, Sportanbieter:innen, Helfer:innen und in erster Linie für die Kinder – wir sind stolz auf diese Veranstaltung und freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr!“ so Dr. Jürgen Lahrs, Botschafter des Turnverbandes Köln für das Kölner KinderSportFest und Lars Bischoff von der Agentur HEIMSPIELE.

Mit Hilfe der Kämpgen-Stiftung, der Marga und Walter Boll-Stiftung, der Volker Staufert-Stiftung sowie der Hans Günther Adels-Stiftung wird das Team des KinderSportFestes das Thema Integration & Inklusion weiterhin fördern und dieses auch beim Kölner KinderSportFest 2023 gemeinsam leben. Sie bedanken sich bei allen Helfer:innen, Anbieter:innen und Partner:innen, der GAG Immobilien AG, der Sparkasse KölnBonn und der AOK Rheinland/Hamburg für einen besonderen Tag und hoffen, dass alle sich im kommenden Jahr wiedersehen, wenn es erneut heißt: „Auf die Plätze, fertig, Spaß!“

Text: Pressemitteilung / Kölner KinderSportFest