fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Volleyballhighlight zu Gast in Köln

Quelle: IMAGO

An diesem Wochenende wird in Köln Jugendvolleyball der Extraklasse geboten.

Das weibliche U18-Volleyballteam des FC Junkersdorf richtet an diesem Wochenende die Westdeutsche Meisterschaft aus. Aus der Region sind darüber hinaus die Teams aus Leverkusen und Essen mit dabei.

Volleyball wird an diesem Wochenende in Köln groß geschrieben, denn die weibliche U18 des FC Junkersdorf richtet am 16. und 17. März die Westdeutsche Meisterschaft aus. In dem Turnier werden die zwölf besten Teams aus NRW mitmischen, dazu gehören unter anderem der TSV Bayer 04 Leverkusen und der VC Essen Borbeck, die sich im letzten Jahr für das Turnier qualifizieren konnten. Unterstützt wird die Veranstaltung von Oberbürgermeister Jürgen Roters, der sich selbst als Volleyball-Fan geoutet hat. Das Ziel des FC Junkersdorf lautet, die Zuschauer mit spektakulärem Volleyball zu begeistern. Das ganze Turnier wird unter den Dächern der Dreifach-Turnhalle des Gymnasiums Kreuzgasse in der Vogelsanger Straße stattfinden. Mehr Informationnen gibt es unter www.wu18-wdm-2013.jimdo.com.