fbpx

Jetzt Kölns Sportler des Jahres wählen!

Quelle: IMAGO, Collage: Köln.Sport

Jetzt mitmachen und Stimme abgeben! Der StadtSportBund Köln, Köln.Sport, der Kölner Stadtanzeiger und Center.tv suchen Kölns Sportler des Jahres 2011

Als Medienpartner des StadtSportBund Köln sucht Köln.Sport gemeinsam mit seinen Lesern die besten Sportler des Jahres 2011. Stimmen Sie für Ihren ganz persönlichen Favoriten im Internet ab! Hinter uns liegt ein Kölner Sportjahr voller Spannung, Begeisterung und Höchstleistungen. Nur, wer von den kölschen Sportlern hat in 2011 seine Sache am besten gemacht? Das entscheiden Sie, die Leser von Köln.Sport, mit!

Als Medienpartner des StadtSportBund Köln, der die Wahl veranstaltet, rufen wir zum Voting auf. Machen Sie mit im Internet unter www.koeln-sportlerwahl.de und stimmen Sie für Ihren ganz persönlichen Favoriten als „Sportler des Jahres 2011″ ab. Die Abstimmung wird am 5. Januar 2012 (18 Uhr) eröffnet und gipfelt am 17. März in der „Kölschen Sportnaach“, bei der die Sieger im Theater am Tanzbrunnen der Öffentlichkeit präsentiert werden. Tickets für die Veranstaltung sind im Vorverkauf erhältlich unter www.koelsche-sportnaach.de.

Vorauswahl der Partner

Doch schon die Vorauswahl der Kandidaten war alles andere als einfach. Um eine Liste mit den endgültigen Kandidaten festzulegen, setzte sich Köln.Sport mit dem StadtSportBund Köln und den weiteren Partnern an einen Tisch: Deutsche Sporthochschule, Olympiastützpunkt Rheinland, center.tv und Kölner Stadt-Anzeiger.

Dabei wurden alle wichtigen Namen fair und sachlich diskutiert. In der Runde fiel uns auf, wie viele kölschen Sportler es eigentlich verdient hätten, mit dabei zu sein. Zum Beispiel Eishockey-Keeper Danny aus den Birken, der seinen Haien schon viele Punkte gerettet hat. Oder die Leverkusener Säbelfechterin Davina Hirzmann, die in diesem Jahr zum dritten Mal Deutsche Meisterin geworden ist. Doch am Ende schafften sie es ebenso wenig auf die Kandidatenliste wie die Ringer vom AC Mülheim, die ein ganz starkes Jahr hingelegt haben.

Entscheidende Kriterien

Entscheidend für die Nominierung waren viele Kriterien. Natürlich müssen die Nominierten in Köln leben oder einem Kölner Verein angehören. Sie sollen ein erfolgreiches Jahr 2011 absolviert haben, am besten mit einem Titel- oder zumindest einem Medaillengewinn. Aber: Nicht nur die sportliche, sondern auch die menschliche Qualität war für uns ein wichtiges Kriterium.

Und wer Lukas Podolski vermisst: Der erfüllt zwar (fast) alle Faktoren, doch noch bemerkenswerter fanden wir die Leistung eines anderen FC-Stars im Jahr 2011. Die von Michael Rensing. Der Keeper war bis Ende 2010 noch arbeitslos, ehe der Ex-Bayern-Torhüter vom FC verpflichtet wurde – und wohl das Kölner Comeback des Jahres gab.

Auf koelnsport.de stellen wir Ihnen alle nominierten Kandidaten der Kategorien „Sportler des Jahres“, „Sportlerin des Jahres“ und „Team des Jahres“ in Kurzporträts vor. Wir hoffen, Sie haben bei der Entscheidung ein genauso gutes Händchen wie unsere erfolgreichen Sportler.

Veranstalter:

 

 

Präsentiert von:

Hier geht’s direkt zur Wahl: