fbpx

Jedes Kilo zählt: ‚Ahl Schluffe‘ gesucht!

Quelle: IMAGO

Wer alte Laufschuhe besitzt, der kann nun etwas Gutes tun.

Weg mit den alten Laufschuhen – auf zur Köln Marathon Expo. Und das für den guten Zweck. Denn auch in diesem Jahr wird die Köln Marathon Expo von der karitativen Aktion ‚Ahl Schluffe – Jet Jodes‘ (Alte Schuhe – Gute Tat) begleitet.

Gemeinsam mit dem Partner ODLO unterstützt die Koelnmesse 2013 die Aktion ‚Alte Schuhe – neues Leben‘ der Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V..

 

Mitmachen leicht gemacht, denn wer auf der Erlebnismesse im Staatenhaus am Rheinpark sein Paar gut erhaltene Laufschuhe am Stand der Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V. abgibt, erhält einen ODLO Einkaufsgutschein in Höhe von zehn Euro. Er kann ab einem Einkaufswert von 30 EUR auf der Messe oder in den ODLO Retail Stores innerhalb Deutschlands eingelöst werden (ein Gutschein pro Person / Anwendung am Messestand nur auf nicht reduzierte oder ausgesuchte Ware/ gültig bis 31.12.2013). Also: Mitmachen lohnt sich.

In diesem Jahr kommen die ‚Ahl Schluffe‘ der Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V. zu Gute – genauer der Aktion ‚Alte Schuhe – neues Leben‘. Dabei erhält SHUUZ, die faire Schuhverwertung und Partner der karitativen Aktion, die gebrauchten Schuhe. Die Spendensumme wird gemäß des Gewichts der ‚Ahl Schluffe‘ ermittelt und der Fördergemeinschaft gut geschrieben. Daher gilt: Je mehr ‚Ahl Schluffe‘, desto mehr Gewicht, desto höher die Spendensumme.

Mit der Abgabe der ‚Ahl Schluffe‘ auf der Köln Marathon Expo unterstützen die Teilnehmer den seit 1989 agierenden gemeinnützigen Verein, der sich ausschließlich darum kümmert, die Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten für Kinder mit angeborenem Herzfehler stetig weiter zu verbessern. Die Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e.V. sichert die Qualität ihrer Arbeit mit einem Beraterteam aus führenden deutschen Kinderherzspezialisten, ist Mitglied im Kompetenznetz ‚Angeborene Herzfehler‘ und Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Auch 2013 werden tausende sportbegeisterte und kauffreudige Besucher auf der Köln Marathon Expo erwartet. Namhafte Hersteller und Händler verwandeln dann das Staatenhaus am Rheinpark zum letzten Mal in ein sportliches Erlebniskaufhaus.

Öffnungszeiten:
Freitag, 11. Oktober 2013: 10 – 20 Uhr
Samstag, 12. Oktober 2013: 9 – 19 Uhr
Der Eintritt ist frei – die Messe ist für Jedermann geöffnet