fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Budenzauber der Rollmöpse

Foto: privat

Inline-Speedskating ist nicht nur eine Indoorsportart. Straßenrennen sind mindestens genauso populär

Der SSC Kölner Roll-Möpse 98 e.V. trägt seine Inline-Speedskating Veranstaltung „INSIDE COLONIA“ in der Sporthalle des Joseph-DuMont-Berufskollegs in Bilderstöckchen aus.

Unter dem Namen „INSIDE COLONIA“ findet, am Samstag dem 4. Februar 2012 zwischen 9.00 Uhr 17.00 Uhr, die Inline-Speedskating Veranstaltung statt. Der Schwerpunkt des sportlichen Angebots liegt auf der Förderung der jugendlichen Nachwuchssportler. „Wir freuen uns über einen großen Mitgliederzuwachs an wettbewerbsorientierten Schülerinnen, Schülern und Jugendlichen, denen wir etwas bieten wollen“, sagt Claudia Maria Henneken, die 26-jährige Jugendwartin der Kölner Roll-Möpse, die inzwischen als erste Kölner Speedskaterin zum erweiterten Kader der Nationalmannschaft angehört.

Nicht nur aus Nordrhein-Westfalen werden die besten jugendlichen Inline-Speedskater erwartet. Auch aus Hessen, Thüringen und sogar Belgien wollen Speedskating-Talente bei INSIDE COLONIA dabei sein. Ebenso testen die Elite-Skater sowie die Senioren den Stand ihrer Vorbereitung auf die Freilustsaison. Schließlich haben die Kölner Roll-Möpse auch Rennen für Sportlerinnen und Sportler mit geistiger Behinderung eingeplant, was der gesamten Veranstaltung einen integrativen Charakter verleiht.

Die Anmeldung für das große Hallen-Speedskating-Event ist noch möglich, alles weitere auf der Website des Vereins: www.koelner-rollmoepse.de.