fbpx
Köln.Sport

Home-Office: Neues vom Effzeh

Inzwischen sind die Spieler vom 1. FC Köln schon über eine Woche in Quarantäne. Wie es scheint, kommen sie damit ganz gut zurecht. Wir haben für euch ein paar Home-Office-Videos der Profis zusammengestellt.

Ab ins Home Office: Am 17. März verabschiedeten sich die Spieler vom Geißbockheim. (Foto: imago images / Eduard Bopp)

Marko Höger appelliert an alle Fans.

 

Terodde kündigt die Aktion STAY@Home an.

 

Kingsley Schindler hat ein paar „königliche“ Ratschläge für uns.

 

Thomas Kessler und Toni Leistner lesen Nachtgeschichten vor …

 

Und Hennes?

Der denkt gar nicht an die Corona-Pandemie sondern an die Zukunft. Seine Herzdame hat Nachwuchs bekommen. Zum ersten Mal in der Geschichte, dass Hennes seinen eigenen Nachfolger gezeugt hat.

Von Robin Josten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.