fbpx

Haie in feinem Zwirn

Köln.Sport, Peter Groß

Fertig: Die Einkleidung bei Weingarten haben Moritz Müller (l.) und John Tripp erfolgreich hinter sich gebracht

Nicht nur auf dem Eis machen die Eishockey-Nationalspieler Moritz Müller und John Tripp eine gute Figur. Stellvertretend für das KEC-Team stellte das Duo im Modehaus Weingarten am Friesenplatz die neuen Haie-Club-Anzüge vor.

Die ungewohnte Aufgabe als Model meisterten die beiden ganz souverän. Haie-Kapitän John Tripp tigerte zwar vor dem PR-Termin noch unruhig auf und ab, da Müller auf sich warten lies.

Mit kurzer Verspätung, aber topgestylt und bestens gelaunt schlenderte der 24-Jährige wenig später aus dem Aufzug, und half seinem Kapitän beim Anziehen des neuen Klub-Sakkos. Die elegante neue Ausgehgarderobe der Haie-Stars ist in den traditionellen Vereinsfarben gehalten und besteht aus einem schwarzen Anzug mit Club-Emblem, weißem Hemd – im Hemdkragen hat sich Sponsor Taxofit verewigt – und roter Krawatte.

Wenn die Jungs von Trainer Uwe Krupp auf dem Eis ebenso gut aussehen, steht einer erfolgreichen Saison nichts ihm Wege.