fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Haie gewinnen Tatra-Cup

Quelle: Imago

Matt Pettinger schoss beim 3:2-Finalerfolg über den tschechischen Vizemeister HC Vitkovice den entscheidenden Treffer.

Mit einer fulminanten Aufholjagd haben sich die Kölner Haie den Tatra-Cup gesichert. Nach 0:2-Rückstand stand es am Ende der 60 Minuten gegen den HC Vitkovice 3:2 für das Krupp-Team.

Eine knappen Niederlage in der Verlängerung gegen den slowakischen Gastgeber aus Poprad (1:2 nach Verlängerung) sowie ein starker Auftritt gegen Polens Nationalmannschaft (7:1) reichte den Haien zum Einzug ins Finale.

Dort wartete mit dem HC Vitkovice der tschechische Vizemeister, der durch Tore von Szturc und Kana nach einer Viertelstunde mit 2:0 in Front lag. Doch ein Doppelpack von Jason Jaspers glich das Spiel wieder aus. Matt Pettinger erzielte in der 56. Minute den Siegtreffer für den KEC.

Die Haie gewannen damit als erstes deutsches Team den traditionsreichen Tatra-Cup und kann mit einem größeren Selbstbewusstsein in die weitere Vorbereitung gehen. Dort wird dann auch Neuzugang Andre Lakos zum Team stoßen.