fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Haie binden Clouston langfristig

Erfreuliche Nachrichten aus dem Haie-Lager: Trainer Cory Clouston und Abwehrspieler Pascal Zerressen haben ihre Verträge verlängert und werden die nächsten Jahre in Köln bleiben.
Cory Clouston Portrait

Er bleibt bis 2019! Headcoach Cory Clouston ist ein wichtiger Baustein für den Aufschwung des KEC.

Die positiven Nachrichten passen ins derzeitige Gesamtbild. Die Kölner sind dieses Jahr noch ungeschlagen und reiten momentan auf einer Erfolgswelle. Cory Clouston hat großen Anteil am aktuellen Aufschwung des Teams. Nun hat er seinen Kontrakt bis 2019 verlängert und soll in den nächsten Jahren dafür sorgen, dass sich die Haie wieder dauerhaft in der Ligaspitze etablieren.

Seit seiner Übernahme im Januar 2016 hat er die Kölner zurück in die Erfolgsspur gebracht. Der Halbfinaleinzug letzte Saison nach einer durchwachsenen Vorrunde war ein erstes Ausrufezeichen, jetzt soll der ganz große Wurf folgen. „Cory Clouston arbeitet höchst professionell und hat das Team auch dank seiner enormen Erfahrung zu einer Top-Mannschaft geformt und stabilisiert. Wir sind froh, auch über die laufende Saison hinweg von seiner Kommunikationsfähigkeit auf und neben dem Eis sowie seiner taktischen Denkweise und seinem Eishockey-Sachverstand profitieren zu können“, erklärt Haie-Sportdirektor Mark Mahon.

Die Verlängerung von Pascal Zerressen kann ebenfalls als wichtiger Baustein für die Zukunft betrachtet werden. Der 24-Jährige hat seinen bis 2018 laufenden Vertrag vorzeitig um drei Jahre verlängert und steht damit bis 2021 in Diensten des KEC. Der 2013 in die Domstadt gekommene Zerressen hat sich in der Haie-Abwehr einen festen Platz erspielt und ist aus den Top-6 nicht mehr wegzudenken. „Pascal hat einen großen Schritt in seiner Entwicklung gemacht und spielt auf einem konstant hohen Niveau. Er ist ein fester Bestandteil unserer Hintermannschaft und wir sind froh, dass er noch lange das Haie-Trikot tragen wird“, freut sich Haie-Sportdirektor Mark Mahon. Zerressen absolvierte bislang 180 Liga-Partien für den KEC und sammelte dabei 29 Scorerpunkte (6 Tore, 23 Vorlagen).

Die Kölner Haie stehen das nächste mal am 20.1. in der LANXESS arena gegen den ERC Ingolstadt auf dem Eis. Anschließend kommt es zum Derby gegen die DEG. Wenn ihr den KEC mal live sehen wollt, schaut einfach auf unserer Facebook-Seite vorbei, dort läuft aktuell ein Gewinnspiel für 1×2 Karten für das kommende Heimspiel gegen Ingolstadt.