fbpx
Köln.Sport
News Ticker

FVM-Pokal: Kölsches Duell für Viktoria

Trifft mit seinem Team auf die SG Worringen: Viktoria-Coach Claus-Dieter Wollitz Foto: imago/Revierfoto

Trifft mit seinem Team auf die SG Worringen: Viktoria-Coach Claus-Dieter Wollitz
Foto: imago/Revierfoto

In der 1. Runde des FVM-Pokals geht es für Viktoria Köln zum Landesligisten SG Worringen, Fortuna muss dagegen in die Nähe von Aachen.

Keine lange Reise für den Titelverteidiger: Die Auslosung der Erstrundenbegegnungen im FVM-Pokal brachte Viktoria Köln ein stadtinternes Duell. Die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz muss zum Landesligisten SG Worringen in den Kölner Norden reisen.

Sportlich leichter hat es die Fortuna erwischt, die allerdings weiter fahren muss: Zum Auftakt in den FVM-Pokal müssen die Südstädter zum FC Inde Hahn in die Nähe von Aachen. Der Bezirksligist qualifizierte sich Aachens Kreispokalsieger für den Wettbewerb.

Der Kölner Titelträger Borussia Lindenthal-Hohenlind dagegen hat als Sieger des Wettbewerbs ein Heimspiel und bekam seinen Bezirksliga-Kontrahenten SV Schlebusch zugelost.

Die Partien in der Übersicht

FC Inde Hahn (BL)* – SC Fortuna Köln (3. Liga)
TSC Euskirchen (ML)* – FC Bergheim 2000 (ML)
Borussia Freialdenhoven (ML)* – Kaller SC (BL)
FC Wegberg-Beeck (ML)* – Alemannia Aachen (RL)
SG Union 94 Würm-Lindern (KLA) – SV SW Nierfeld (LL)
FC Germania Lich-Steinstraß (LL) – SV Rott (LL)
Kohlscheider BC (LL) – Viktoria Arnoldsweiler (ML)
1. FC Heinsberg-Lieck (KLA) – SC Germania Erftstadt-Lechenich (ML)
Siegburger SV 04 (BL)* – FV Bad Honnef (LL)
Bonner SC (ML)* – SSV Merten (LL)
Borussia Lindenthal-Hohenlind (BL)* – SV Schlebusch (BL)
FC Hürth (ML)* – Spvg. Frechen 20 (LL)
Heiligenhauser SV (BL)* – VfR Wipperfürth (BL)
Oberkasseler FV (BL) – TuS Oberpleis (LL)
TV Herkenrath (LL) – FC Hennef 05 (RL)
SG Köln-Worringen (LL) – FC Viktoria Köln (RL)

Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Mannschaften haben als Kreispokalsieger unabhängig von der Spielklasse des Gegners in der 1. Runde Heimrecht.

Gespielt wird planmäßig am 11./12. Oktober, aktuelle Ansetzungen findet ihr wie gewohnt auf www.fussball.de.