fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Fußballcamps in den Herbstferien

Symbolbild: imago

Fußball – des Deutschen liebstes Kind. Auch die Pänz sind wie jeck hinter dem runden Leder her. Wir stellen drei Camps in den Herbstferien vor.

Zwei Wochen Ferien? Da ist Fußball doch der perfekte Weg, um die Zeit herumzukriegen und am eigenen Können zu arbeiten. Köln.Sport stellt drei Camps in Köln vor. Die Herbstferien sind da – bis zum 7. November haben die Kölner Pänz schulfrei. Für fußballinteressierte Kinder, die nicht verreisen, aber dennoch ihre Zeit sinnvoll verbringen wollen, bieten sich so genannte Trainingscamps an.

Eins davon veranstaltet der SV Weiden im Kölner Westen vom 24. bis zum 28. Oktober. In Zusammenarbeit mit Diplomsportwissenschaftler und DFB C-Lizenzinhaber Sebastian Neumann-Rystow, der die erste Mannschaft der Weidener trainiert, präsentiert der Verein für Pänz von 6 bis 15 Jahren eine Fussball-Erlebnis-Woche.

Prall gefüllte Camptüte inklusive

Für eine Gebühr von 138 Euro wird den teilnehmenden Kindern nicht nur eine professionelle Trainingsbetreuung durch Sportstudenten und Verpflegung geboten, sondern zusätzlich noch einiges mehr.

Jedes Kind erhält eine so genannte Camptüte, die ein Trikot, Hose und Stutzen (neues Design) sowie einen Fussball enthält. Auch einen Erinnerungspokal und eine Erinnerungsurkunde ist für die Pänz dabei.

Weitere Informationen zur Anmeldungen können unter svweiden.de, beim SV Weiden (02234/497670) oder bei Sebastian Neumann-Rystow (0177/3627357) abgerufen werden.

Gleich zwei Camps führt der SV Lövenich/Widdersdorf in den Herbstferien durch. Sowohl in der ersten Ferienwoche vom 24. bis zum 28. Oktober als auch in der zweiten Woche vom 31. Oktober bis zum 4. November können Pänz sich beim SV LöWi austoben.

Kicken in der LöWi-Arena

Täglich von 10.30 – 16.30 Uhr kicken die Kinder entweder in der LöWi-Arena oder bei schlechterem Wetter in der Halle. Im Preis von 108 Euro (für Nicht-Mitglieder 118 Euro) sind Verpflegung, ein Abschlussturnier, Erinnerungsgeschenk sowie das weitere Rahmenprogramm enthalten.

Weitere Informationen zur Anmeldungen gibt es unter loewijugend.de auf der offiziellen Seite der LöWi-Jugend.

Auch der ehrenamtliche Verein „Unternehmen helfen Kids“ hat in den Herbstferien ein Fußballcamp im Programm. Vom 24. Oktober an werden Pänz von 6 bis 15 Jahre auf der Bezirkssportanlage Weidenpesch, dem Rasenplatz der Bezirkssportanlage Nippes oder bei schlechtem Wetter Mehrfachsporthalle Nippeser Tälchen von prominenten Ex-Fußballern trainiert.

Erstmals reines Mädchencamp

Das Fussballcamp-Training beginnt pünktlich um 9:00 Uhr. Neben dem täglichen Trainingsprogramm wird den Kindern Vollverpflegung und zusätzliche Unterhaltung geboten. Das Fussballcamp-Training endet um 16:30. Zusätzlich wird erstmals ein reines Mädchencamp durchgeführt.

Näher gehend können sich Interessierte auf der Homepage der Initiative uhkev.de informieren.