fbpx

FC: Wehrle-Vorstellung und Testspiel

Quelle: IMAGO

Bereit für den nächsten Test: Die FC-Profis um Matthias Lehmann, Christian Clemens, Stefan Maierhofer und Dominic Maroh wollen die gute Form aus dem Trainingslager bestätigen.

Wer die Form des 1. FC Köln in der Vorbereitung auf die Rückrunde bestaunen möchte, der kann das heute ab 14.30 Uhr im Testspiel gegen Viktoria Arnoldsweiler tun. Darüber hinaus wird am Mittag der neue Geschäftsführer Alexander Wehrle vorgestellt.

Das Testspiel gegen den Mittelrheinligisten aus dem Kreis Düren war in der vergangenen Woche ins Franz-Kremer-Stadion verlegt worden, da die Gastgeber über keine Rasenheizung verfügen. Nun soll die Partie trotz der Wetterkapriolen stattfinden, eine Platzbegehung im Stadion am Vormittag brachte Gewissheit: Es kann gespielt werden. Für den FC ist es der erste Test nach seiner Rückkehr aus dem Trainingslager in Belek. Dort hatte Coach Holger Stanislawski gegen Burghausen (3:2), Duisburg (3:1) und Bochum (4:0) drei Siege in drei Spielen bestaunen können.

 

Darüber hinaus wird heute am Geißbockheim der neue Geschäftsführer Alexander Wehrle offiziell vorgestellt. Der 37-Jährige wird die Nachfolge des ausscheidenden Claus Horstmann übernehmen und befindet sich aktuell schon in der Einarbeitungsphase.