fbpx

FC stellt neue Trikots vor

Die Gesichter für das neue FC-Auswärtstrikot: Yuya Osako (l.) und Yannick Gerhardt

Die Gesichter für das neue FC-Auswärtstrikot: Yuya Osako (l.) und Yannick Gerhardt

Eine neue Saison, zwei neue Trikots: Der 1. FC Köln hat nach dem Auswärtsdress auch das Heimtrikot für die aktuelle Spielzeit vorgestellt.

Lange haben die Fans darauf gewartet, nun können sie es endlich bewundern: Das neue Auswärtstrikot des 1. FC Köln für die laufende Saison ist nun endlich vorgestellt worden. Auch in der Spielzeit 2015/16 werden die „Geißböcke“ im klassischen FC-Rot auflaufen. Dazu zieren die Vorderseite des Shirts diagonal verlaufende, dunkelrote Streifen. Der Rundkragen, in dessen Nackenbereich das neue Vereinsmotto „Spürbar anders“ eingearbeitet ist, ist wie die Ärmelenden und Hosen dezent weiß abgesetzt. Ein Detail, das durch die beiden weißen Streifen der ansonsten roten Stutzen wieder aufgegriffen wird.

Das neue Auswärtsdress, das auf der FC-Homepage durch Yannick Gerhardt und Yuya Osako präsentiert wird, ist mit fest eingenähten Hologrammen und einer individuellen Seriennummer versehen – sie macht jedes Trikot zum Unikat. Entworfen wurde das neue Auswärtstrikot übrigens in enger Abstimmung mit FC-Fans und -Mitgliedern in der Trikotkommission. Gleiches gilt für das neue Heimdress, das in diesem Jahr gänzlich weiß daherkommt.

Das ganz in Weiß gehaltene neue Heimdress wird von diagonal verlaufenden Nadelstreifen durchzogen, aus denen an drei Stellen die Domspitzen hervorgehen. Vollendet wird das Design des Trikots durch einen roten Kragen mit klassischer Knopfleiste und rote Ärmelabschlüsse. Die roten Abschlüsse finden sich auch an den Hosen und Stutzen wieder. Das Logo des FC und die Logos von Ausrüster ERIMA sind fein gestickt, das Qualitätslabel mit Hologramm und individueller Seriennummer, die jedes Trikot zum Unikat macht, ist fest vernäht. Der „1. FC Köln – Spürbar anders“-Schriftzug ist in den Nackenbereich eingearbeitet.

Heimattrikot mit Dom: Das neue FC-Dress Foto: tffoto

Heimattrikot mit Dom: Das neue FC-Dress
Foto: tffoto