fbpx

FC: Starkes Spiel von Salih

Salih Özcan führte am gestrigen Dienstag die deutsche U21-Nationalmannschaft als Kapitän zu einem 1:0 Sieg über Bosnien an. Dabei lieferte er den Assist zum Tor des Tages vom Wolfsburger Lukas Nmecha.

Salih Özcan trug die Binde beim 1:0 Erfolg über Bosnien. (Foto: imago images / Sven Simon)

Kapitän, Anführer und Vorbild! Im Gegensatz zum 1. FC Köln, wo Salih bisher nur wenige Einsatzzeiten bekommt, übernimmt der 22-Jährige in der U21-Nationalmannschaft als Kapitän Verantwortung. Für das Team von Stefan Kuntz durfte er bisher sieben Mal auflaufen. Mit seinem Assist im gestrigen Em-Qualifikationsspiel gegen Bosnien, hatte er großen Anteil an den drei Punkten.

Im Parallelspiel der deutschen Gruppe zwischen Belgien und Moldawien durfte Sebastiaan Bornauw für die belgische U21 Minuten sammeln. Nachdem er noch am vergangen Donnerstag für die A-Nationalmannschaft beim 1:1 gegen die Elfenbeinküste debütierte, setzte es mit der U21 aber eine überraschende 0:1 Niederlage. Dadurch konnte die deutsche U21 an Belgien vorbei ziehen und hat nun das Ticket zur EM Qualifikation in der eigenen Hand. Die U21 Europameisterschaft findet nächstes Jahr in Slowenien und Ungarn statt.

Von Robin Josten