fbpx
Köln.Sport

FC: Neues Talent fürs Mittelfeld

Quelle: IMAGO

U19-Coach Boris Schommers darf sich über ein weiteres Top-Talent in seinen Reihen freuen.

Winter-Coup für den 1. FC Köln: Die Geißböcke haben den U-18-Nationalspieler Lucas Cueto verpflichtet. Der 17-Jährige kommt vom Bonner SC und ist sofort spielberechtigt.

Über Vertragsmodalitäten haben die beiden rheinischen Klubs Stillschweigen vereinbart. Laut Frank Schaefer, Leiter des Kölner Nachwuchsleistungszentrums, gehörte Cueto schon länger zu den Kandidaten, die man gerne verpflichten wolle: „Wir hatten Lucas sehr früh in der Beobachtung und haben seine Entwicklung intensiv verfolgt. Er ist ein hochinteressanter Junge mit sehr guten Anlagen, und wir sind froh, dass er sich für uns entschieden hat“, sagte Schaefer dem Kölner Stadtanzeiger.

Cueto fühlt sich im Mittelfeld auf der linken Außenbahn am wohlsten und hat erst am Donnerstag noch beim U18-Länderspiel Deutschlands gegen Serbien mitgewirkt. Dabei gelang ihm das Tor zum 1:1-Endstand. Zum Trainingsauftakt am 2. Januar wird er zum Team von A-Jugend-Coach Boris Schommers stoßen.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.