fbpx
Köln.Sport
News Ticker

Nachbarschaftsduell zur besten Zeit

Treffen am 25. April wieder aufeinander: FC-Angreifer Anthony Ujah (l.) und Bayers Emir Spahic Foto: imago/T-F-Foto

Treffen am 25. April wieder aufeinander: FC-Angreifer Anthony Ujah (l.) und Bayers Emir Spahic
Foto: imago/T-F-Foto

Alle Spiele angesetzt: Das vermeldet die DFL. Das Derby zwischen dem 1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen findet zur besten Fußballzeit statt.

Die Fans des 1. FC Köln hatten bereits darauf hingefiebert, nun hat die Deutsche Fußball Liga geliefert: Die Ansetzungen der Spieltage 29-32 wurden veröffentlicht und lassen die Anhänger der „Geißböcke“ jubilieren. Wenn am 30. Spieltag das Duell der Stöger-Elf gegen Bayer Leverkusen ansteht, dann wird die Partie zur besten Fußballzeit Samstags um 15.30 Uhr (25. April) angepfiffen. Auch die Auswärtsspiele bei Hertha BSC (18. April) und dem FC Augsburg (2. Mai) gehen zur fußballerischen Primetime über die Bühne.

Einzig und allein das Heimspiel gegen Schalke 04 (10. Mai) fällt aus der Reihe: Die „Königsblauen“ reisen am 32. Spieltag sonntags zum FC und bestreiten im RheinEnergieStadion das späte Spiel um 17.30 Uhr. Die beiden letzten Spiele der Kölner in dieser Bundesliga-Saison finden dann wieder zur gewohnten Zeit statt: Sowohl das Duell bei Mainz 05 (16. Mai) als auch die Partie gegen den VfL Wolfsburg (23. Mai) bestreiten die „Geißböcke“ Samstags um 15.30 Uhr.